Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

SG FC Thüringen Weida gegen BW 91 Bad Frankenhausen: BW Bad Frankenhausen rückt auf Platz zwölf vor

Thüringenliga  

BW Bad Frankenhausen rückt auf Platz zwölf vor

14.09.2019, 17:25 Uhr | Sportplatz Media

SG FC Thüringen Weida gegen BW 91 Bad Frankenhausen: BW Bad Frankenhausen rückt auf Platz zwölf vor. BW Bad Frankenhausen rückt auf Platz zwölf vor (Quelle: Sportplatz Media)

Thüringenliga: SG FC Thüringen Weida – BW 91 Bad Frankenhausen 0:3 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

BW Bad Frankenhausen holte den ersten Saisonsieg gegen die SG FC Thüringen Weida durch einen 3:0-Erfolg. Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaft lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. In der 54. Minute brachte Kevin Weber den Ball im Netz von Weida unter. Der Tabellenletzte stellte in der 61. Minute personell um: Tsvetan Mihov ersetzte Christian Gerold und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. BW 91 tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Niklas Hennig ersetzte Thomas Horn (63.). Hennig versenkte die Kugel zum 2:0 für die Gäste (68.) Peet Schmidt baute den Vorsprung von BW 91 Bad Frankenhausen in der 76. Minute aus. Die 0:3-Heimniederlage der SGW war Realität, als Referee Konrad Götze (Arnstadt) die Partie letztendlich abpfiff.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der Heimmannschaft muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Thüringenliga markierte weniger Treffer als die SG FC Thüringen Weida. Fünf Spiele und noch kein Sieg: Weida wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

BW Bad Frankenhausen muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,6 Gegentreffer pro Spiel. Im Klassement machte BW 91 einen Satz und rangiert nun auf dem zwölften Platz. Nur einmal ging BW 91 Bad Frankenhausen in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

BW Bad Frankenhausen holte auswärts bisher nur drei Zähler. Vor heimischem Publikum trifft die SGW am nächsten Samstag auf die BSG Wismut Gera, während BW 91 am selben Tag den SV Eintracht Eisenberg in Empfang nimmt.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal