Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

FSV Budissa Bautzen gegen BSG Stahl Riesa: Stahl Riesa sichert sich einen Zähler

Sachsenliga  

Stahl Riesa sichert sich einen Zähler

14.09.2019, 17:55 Uhr | Sportplatz Media

FSV Budissa Bautzen gegen BSG Stahl Riesa: Stahl Riesa sichert sich einen Zähler. Stahl Riesa sichert sich einen Zähler (Quelle: Sportplatz Media)

Sachsenliga: FSV Budissa Bautzen – BSG Stahl Riesa 1:1 (1:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Die FSV Budissa Bautzen ist nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen die BSG Stahl Riesa hinausgekommen. Stahl Riesa erwies sich gegen Budissa als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

In der 40. Minute wechselte die FSVB Maximilian Röhle für Pavel Patka ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Ehe der Unparteiische Rico Teichmann (Schneeberg) die Akteure zur Pause bat, erzielte Tom Hagemann aufseiten des Heimteams das 1:0 (42.). Karl-Ludwig Zech vollendete in der 44. Minute vor 389 Zuschauern zum Ausgleichstreffer. Zur Pause stand ein Unentschieden, und für beide Mannschaften war noch alles drin. Die FSV Budissa Bautzen nahm in der 64. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Moritz Noack für Julien Hentsch vom Platz ging. Dass die Partie keinen Sieger finden würde, war besiegelte Sache, als Referee Rico Teichmann (Schneeberg) die Begegnung beim Stand von 1:1 schließlich abpfiff.

Mit fünf Zählern aus vier Spielen steht Budissa momentan im Mittelfeld der Tabelle. Einen Sieg, zwei Remis und eine Niederlage hat die FSVB momentan auf dem Konto.

Das Remis brachte die BSG in der Tabelle voran. Die Gäste liegen nun auf Rang 15. Vier Spiele und noch kein Sieg: Stahl Riesa wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis. Die FSV Budissa Bautzen stellt sich am Sonntag (15:00 Uhr) bei der SG Handwerk Rabenstein vor, einen Tag vorher und zur selben Zeit empfängt die BSG die KICKERS94 Markkleeberg.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal