Sie sind hier: Home > Regional >

SV Arminia Hannover gegen TUS Bersenbrück: Bersenbrück trumpft bei Arminia Hannover auf

Oberliga Niedersachsen  

Bersenbrück trumpft bei Arminia Hannover auf

15.09.2019, 17:57 Uhr | Sportplatz Media

SV Arminia Hannover gegen TUS Bersenbrück: Bersenbrück trumpft bei Arminia Hannover auf. Bersenbrück trumpft bei Arminia Hannover auf (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Niedersachsen: SV Arminia Hannover – TUS Bersenbrück 0:2 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Der TUS Bersenbrück erreichte einen 2:0-Erfolg beim SV Arminia Hannover. Bulani Malungu machte in der 28. Minute das 1:0 von Bersenbrück perfekt. Die Pausenführung des Gasts fiel knapp aus. In der Halbzeit nahm die Arminia Hannover gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Adris Jankir und Jordan Petrov für Frederik Bormann und Onur Capin auf dem Platz. Dennis Neitzel, der von der Bank für Malungu kam, sollte für neue Impulse beim TUS B sorgen (55.). In der 63. Minute wechselte der SVAH Branislav-Aleksandar Tesic für Stephane Dieupeugbeu ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Der TUS Bersenbrück tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Christopher Cook ersetzte Markus Lührmann (70.). Neitzel schoss die Kugel zum 2:0 für Bersenbrück über die Linie (75.). Marcel Klein (Ahlerstedt) beendete das Spiel und damit schlug der TUS B den SV Arminia Hannover auswärts mit 2:0.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Für die Arminia Hannover gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von vier Punkten aus drei Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Der letzte Dreier liegt für den Gastgeber bereits drei Spiele zurück. Mit diesem Sieg zog der TUS Bersenbrück am SVAH vorbei auf Platz acht. Der SV Arminia Hannover fiel auf die neunte Tabellenposition. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein. Kommenden Samstag (17:00 Uhr) tritt die Arminia Hannover beim MTV Eintracht Celle an, einen Tag später muss Bersenbrück seine Hausaufgaben auf heimischem Terrain gegen den U.L.M.Wolfsburg erledigen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal