Sie sind hier: Home > Regional >

KSV Vahdet Salzgitter gegen SSV Vorsfelde: Vahdet Salzgitter bezwingt Vorsfelde

Landesliga Braunschweig  

Vahdet Salzgitter bezwingt Vorsfelde

15.09.2019, 19:25 Uhr | Sportplatz Media

KSV Vahdet Salzgitter gegen SSV Vorsfelde: Vahdet Salzgitter bezwingt Vorsfelde. Vahdet Salzgitter bezwingt Vorsfelde (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Braunschweig: KSV Vahdet Salzgitter – SSV Vorsfelde 1:0 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Das Auswärtsspiel brachte für den SSV Vorsfelde keinen einzigen Punkt – der KSV Vahdet Salzgitter gewann die Partie mit 1:0. Gegen Vahdet Salzgitter setzte es für Vorsfelde eine ungeahnte Pleite. Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. Der SSVV wechselte für den zweiten Durchgang: Luc-Fabian Bammel spielte für Marvin Kawurek weiter. Der KSV stellte in der 65. Minute personell um: Sengan-Ebou Ndure ersetzte Kaan Öztürk und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Der SSV Vorsfelde tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Fabio-Valentino-Gennaro Lieto ersetzte Ronny Sarstedt (68.). Abdülbaki Hot brach für den KSV Vahdet Salzgitter den Bann und markierte in der 84. Minute die Führung. Als der Unparteiische Florian Hiller (Braunschweig) die Partie abpfiff, reklamierten die Gastgeber schließlich einen 1:0-Heimsieg für sich.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Vahdet Salzgitter muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,43 Gegentreffer pro Spiel. Das Resultat wirkte sich positiv auf die Tabellenposition des KSV aus und brachte eine Verbesserung auf Platz zwölf ein. Insbesondere an vorderster Front kommt Vahdet Salzgitter nicht zur Entfaltung, sodass nur acht erzielte Treffer auf das Konto des KSV Vahdet Salzgitter gehen. Der KSV verbuchte insgesamt zwei Siege, ein Remis und vier Niederlagen.

Vorsfelde rutschte mit dieser Niederlage auf den fünften Tabellenplatz ab. Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des SSV Vorsfelde. Während der KSV Vahdet Salzgitter am kommenden Sonntag den SC Gitter empfängt, bekommt es Vorsfelde am selben Tag mit dem MTV Isenbüttel zu tun.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal