Sie sind hier: Home > Regional >

FT Braunschweig gegen Heeslinger SC: Heeslinger SC in der Fremde eine Macht

Oberliga Niedersachsen  

Heeslinger SC in der Fremde eine Macht

20.09.2019, 15:27 Uhr | Sportplatz Media

FT Braunschweig gegen Heeslinger SC: Heeslinger SC in der Fremde eine Macht. Heeslinger SC in der Fremde eine Macht (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Niedersachsen: FT Braunschweig – Heeslinger SC (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Heesling will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei Braunschweig punkten. Die FTB gewann das letzte Spiel gegen den FC Hagen/Uthlede mit 3:1 und belegt mit zehn Punkten den zehnten Tabellenplatz. Am Sonntag wies der HSC den FC Eintracht Northeim mit 2:1 in die Schranken.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Zwischenbilanz der FT Braunschweig liest sich wie folgt: drei Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Nur einmal gingen die Gastgeber in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Nach sieben gespielten Runden gehen bereits 15 Punkte auf das Konto des Heeslinger SC und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Wer die Gäste als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 18 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die Offensive von Heesling in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 18-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Fünf Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Heesling. Der HSC tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Besonderes Augenmerk sollte Braunschweig auf die Offensive des Heeslinger SC legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Trumpft die FTB auch diesmal wieder mit Heimstärke (2-1-1) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Heesling (2-0-1) eingeräumt. Die FT Braunschweig ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem HSC, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal