Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

TB Jahn Zeiskam gegen SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach: Sieben Partien ohne Niederlage: Meisenheim s

Herren Verbandsliga Südwest  

Sieben Partien ohne Niederlage: Meisenheim setzt Erfolgsserie fort

22.09.2019, 18:27 Uhr | Sportplatz Media

TB Jahn Zeiskam gegen SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach: Sieben Partien ohne Niederlage: Meisenheim s. Sieben Partien ohne Niederlage: Meisenheim setzt Erfolgsserie fort (Quelle: Sportplatz Media)

Herren Verbandsliga Südwest: TB Jahn Zeiskam – SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach 1:2 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Die Differenz von einem Treffer brachte der SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach gegen den TB Jahn Zeiskam den Dreier. Das Match endete mit 2:1. Einen packenden Auftritt legte Meisenheim dabei jedoch nicht hin. Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Felix Frantzmann brachte die SGM in der 51. Spielminute in Führung. Der Gast wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Lennert Arend kam für Benjamin Schmell (57.). In der 59. Minute brachte Leon Walter das Netz für die SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach zum Zappeln. Bei Zeiskam kam Maurice Hafner für David Steckbauer ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (62.). Die Gastgeber tauschten zwei etatmäßige Verteidiger: Johann Mees ersetzte Henrik Streib (69.). Der TBZ meldete sich mit dem Anschlusstreffer zurück. Hafner war es, der vor 156 Zuschauern Abschlussstärke bewies. Joel Maurice Jung beendete das Spiel und damit schlug Meisenheim den TB Jahn Zeiskam auswärts mit 2:1.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

In der laufenden Spielzeit hat Zeiskam zu Hause noch kein Match für sich entschieden. Der TBZ besetzt momentan mit acht Punkten den zehnten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 10:10 ausgeglichen. Die bisherige Saisonbilanz des TB Jahn Zeiskam bleibt mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und vier Pleiten schwach. Mit dem Gewinnen tut sich Zeiskam weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Der Erfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. Die SGM liegt nun auf Platz fünf. Nur einmal gab sich die SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach bisher geschlagen. Sieben Spiele ist es her, dass Meisenheim zuletzt eine Niederlage kassierte. Nächster Prüfstein für den TBZ ist auf gegnerischer Anlage der TSV Gau-Odernheim (Sonntag, 15:00 Uhr). Tags zuvor misst sich die SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach mit dem SC 07 Idar-Oberstein (16:30 Uhr).

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal