Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

SG Altenkirchen gegen SV Windhagen: Altenkirchen seit sechs Spielen sieglos

Rheinlandliga Herren  

Altenkirchen seit sechs Spielen sieglos

22.09.2019, 21:25 Uhr | Sportplatz Media

SG Altenkirchen gegen SV Windhagen: Altenkirchen seit sechs Spielen sieglos. Altenkirchen seit sechs Spielen sieglos (Quelle: Sportplatz Media)

Rheinlandliga Herren: SG Altenkirchen – SV Windhagen 1:1 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Der SV Windhagen kam im Gastspiel bei der SG Altenkirchen trotz Favoritenrolle nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Windhagen gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass der SVW der Favoritenrolle nicht gerecht wurde.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der Gast erwischte einen Auftakt nach Maß und ging vor 225 Zuschauern durch Christopher Alt bereits nach vier Minuten in Führung. Für Ilias David Merzouk war der Einsatz nach zehn Minuten vorbei. Für ihn wurde Gökhan Akcakoca eingewechselt. Mit einem Tor Vorsprung für den SV Windhagen ging es für die beiden Teams nach dem Pausenpfiff in die Kabinen. Das 1:1 von Altenkirchen stellte Tim Schulz sicher (46.). Windhagen wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Johannes Rahn kam für Sebastian Alt (54.). Die ASG nahm in der 70. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Pascal Wycisk für Julius Müller vom Platz ging. Beim Abpfiff durch den Referee Henning Reif (Sankt Sebastian) stand es zwischen dem Gastgeber und dem SVW pari, sodass sich beide mit jeweils einem Punkt begnügen mussten.

Durch den Teilerfolg verbesserte sich die SG Altenkirchen im Klassement auf Platz 15. Die Ausbeute der Offensive ist bei Altenkirchen verbesserungswürdig, was man an den erst acht geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Die bisherige Saisonbilanz der ASG bleibt mit einem Sieg, drei Unentschieden und vier Pleiten schwach. Die SG Altenkirchen entschied kein einziges der letzten sechs Spiele für sich.

Mit 14 ergatterten Punkten steht der SV Windhagen auf Tabellenplatz sechs. Windhagen verbuchte insgesamt vier Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen. Nächster Prüfstein für Altenkirchen ist am Freitag, den 27.09.2019 (20:00 Uhr) auf gegnerischer Anlage SG Ellscheid. Zwei Tage später (15:30 Uhr) misst sich der SVW mit dem TuS Kirchberg.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal