Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

FK 03 Pirmasens II gegen SG Eintr. Bad Kreuznach: Dritte Pleite von Bad Kreuznach in Serie

Herren Verbandsliga Südwest  

Dritte Pleite von Bad Kreuznach in Serie

22.09.2019, 21:55 Uhr | Sportplatz Media

FK 03 Pirmasens II gegen SG Eintr. Bad Kreuznach: Dritte Pleite von Bad Kreuznach in Serie. Dritte Pleite von Bad Kreuznach in Serie (Quelle: Sportplatz Media)

Herren Verbandsliga Südwest: FK 03 Pirmasens II – SG Eintr. Bad Kreuznach 4:1 (1:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Die Zweitvertretung von Pirmasens setzte sich standesgemäß gegen Bad Kreuznach mit 4:1 durch. Damit wurde der FKP der Favoritenrolle vollends gerecht. Für den Führungstreffer der SGE02 zeichnete Bahri Bayir verantwortlich (28.). Ehe es in die Halbzeitpause ging, hatte das Match noch einen Treffer parat. Vor 70 Zuschauern markierte Edison Hasani das 1:1. Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Erik Bischof versenkte die Kugel zum 2:1 (49.). Die SG Eintr. Bad Kreuznach stellte in der 55. Minute personell um: Mostafa Hescham El-Haiwan ersetzte Florian Unckrich und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. In der 60. Minute brachte Felix Buerger das Netz für den FK 03 Pirmasens II zum Zappeln. Bad Kreuznach tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Eray Öztürk ersetzte Oliver Gäns (62.). Christopher Ludy vollendete zum fünften Tagestreffer in der 79. Spielminute. Mit dem Schlusspfiff durch Nico Dönges siegte Pirmasens gegen die SGE02.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Das Resultat wirkte sich positiv auf die Tabellenposition des FKP aus und brachte eine Verbesserung auf Platz sechs ein. Vier Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Gastgeber bei. Der FK 03 Pirmasens II ist seit drei Spielen unbezwungen.

Wann bekommen die Gäste die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen Pirmasens gerät Bad Kreuznach immer weiter in die Bredouille. Die Hintermannschaft der SGE02 steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 27 Gegentore kassierte die SG Eintr. Bad Kreuznach im Laufe der bisherigen Saison. Vom Glück verfolgt war Bad Kreuznach in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg. Am nächsten Sonntag reist der FKP zum SV Alemannia Waldalgesheim, zeitgleich empfängt die SGE02 den SV Rülzheim.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal