Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

FC Speyer 09 gegen FC Basara Mainz: Speyer siegt im Spitzenspiel

Herren Verbandsliga Südwest  

Speyer siegt im Spitzenspiel

05.10.2019, 20:55 Uhr | Sportplatz Media

FC Speyer 09 gegen FC Basara Mainz: Speyer siegt im Spitzenspiel. Speyer siegt im Spitzenspiel (Quelle: Sportplatz Media)

Herren Verbandsliga Südwest: FC Speyer 09 – FC Basara Mainz 3:1 (1:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Erfolglos ging der Auswärtstermin des FCBM bei Speyer über die Bühne. Der FC Basara Mainz verlor das Match mit 1:3. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der FC09 die Nase vorn.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Marvin Sprengling versenkte vor 100 Zuschauern den Penalty aus elf Metern im Netz und besorgte so die 1:0-Führung für das Heimteam. Fabio Di Dio Parlapoco, der von der Bank für Paul Basel kam, sollte für neue Impulse bei Basara Mainz sorgen (33.). Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte der Unparteiische Zijad Ikanovic die Akteure in die Pause. Der FCBM stellte in der 61. Minute personell um: Marcel Kostadinov ersetzte Jihyeok Heo und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Der FC Speyer 09 tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Mirco Cet Müller ersetzte Julien Jubin (63.). Das 2:0 von Speyer bejubelte Patrick Graf (80.). Das 1:2 des FC Basara Mainz stellte Di Dio Parlapoco sicher (87.). Ehe der Abpfiff ertönte, war es Müller, der das 3:1 aus Sicht des FC09 perfekt machte (90.). Am Schluss gewann der FC Speyer 09 gegen Basara Mainz.

Die Angriffsreihe von Speyer lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 25 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die bisherige Spielzeit des FC09 ist weiter von Erfolg gekrönt. Der FC Speyer 09 verbuchte insgesamt sechs Siege und ein Remis und musste erst drei Niederlagen hinnehmen. Zuletzt lief es erfreulich für Speyer, was zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Fünf Siege, zwei Remis und drei Niederlagen hat der FCBM momentan auf dem Konto. Die Gäste bauen die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Mit diesem Sieg zog der FC09 am FC Basara Mainz vorbei auf Platz drei. Basara Mainz fiel auf die fünfte Tabellenposition. Als Nächstes steht für den FC Speyer 09 eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (16:00 Uhr) geht es gegen den TuS Rüssingen. Der FCBM empfängt – ebenfalls am Sonntag – die Zweitvertretung der FK 03 Pirmasens.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal