Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

TuS Rüssingen gegen FC Speyer 09: Rüssingen heimstark

Herren Verbandsliga Südwest  

Rüssingen heimstark

11.10.2019, 16:25 Uhr | Sportplatz Media

TuS Rüssingen gegen FC Speyer 09: Rüssingen heimstark. Rüssingen heimstark (Quelle: Sportplatz Media)

Herren Verbandsliga Südwest: TuS Rüssingen – FC Speyer 09 (Sonntag 16:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Sonntag geht es für Speyer zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sieben Partien ist der TuS Rüssingen nun ohne Niederlage. Rüssingen gewann das letzte Spiel gegen den SV Steinwenden mit 3:1 und liegt mit 16 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Letzte Woche siegte der FC Speyer 09 gegen den FC Basara Mainz mit 3:1. Somit nimmt der FC09 mit 19 Punkten den dritten Tabellenplatz ein.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

In den letzten fünf Spielen ließ sich der TuS Rüssingen selten stoppen, drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Offensiv konnte Speyer in der Herren Verbandsliga Südwest kaum jemand das Wasser reichen, was die 25 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gast dar.

Aufpassen sollte Rüssingen auf die Offensivabteilung des FC09, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. Trumpft der TuS Rüssingen auch diesmal wieder mit Heimstärke (3-3-0) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem FC Speyer 09 (2-1-2) eingeräumt. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander. Dass Rüssingen den Gegner gerne mit raueren Methoden bearbeitet, zeigen 24 Gelbe Karten und zwei Rote Karten. Es bleibt abzuwarten, ob sich Speyer davon beeindrucken lässt. Der TuS Rüssingen verbuchte vier Siege, vier Unentschieden und zwei Niederlagen auf der Habenseite. Nach zehn absolvierten Begegnungen stehen für den FC09 sechs Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen auf dem Konto.

Rüssingen ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal