Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

TuS Mechtersheim gegen BFV Hassia Bingen: Hassia Bingen drängt auf Wiedergutmachung

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar  

Hassia Bingen drängt auf Wiedergutmachung

17.10.2019, 15:55 Uhr | Sportplatz Media

TuS Mechtersheim gegen BFV Hassia Bingen: Hassia Bingen drängt auf Wiedergutmachung. Hassia Bingen drängt auf Wiedergutmachung (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: TuS Mechtersheim – BFV Hassia Bingen (Samstag 15:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Hassia Bingen will im Spiel bei Mechtersheim nach vier Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Der TuS Mechtersheim musste sich im vorigen Spiel dem 1. FC Kaiserslautern mit 0:2 beugen. Auf heimischem Terrain blieb die BFV am vorigen Samstag aufgrund der 1:4-Pleite gegen die TuS Koblenz ohne Punkte.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Mechtersheim sind sechs Punkte aus fünf Spielen. Wo beim Tabellenletzten der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die elf erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft.

Die BFV Hassia Bingen holte auswärts bisher nur acht Zähler. Im Angriff der Gäste herrscht Flaute. Erst zwölfmal brachte Hassia Bingen den Ball im gegnerischen Tor unter.

Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff die BFV bisher 28-mal ins eigene Netz. Dagegen hatte der TuS Mechtersheim bisher 24-mal das Nachsehen in dieser Saison. Die BFV Hassia Bingen hat Mechtersheim im Nacken. Die Gastgeber liegen im Klassement nur drei Punkte hinter Hassia Bingen. Die Körpersprache stimmte in der Regel bei der BFV, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 32 Gelbe Karten sammelte. Ist der TuS Mechtersheim darauf vorbereitet? Die Bilanz der BFV Hassia Bingen nach 13 Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, drei Remis und acht Pleiten zusammen. Mechtersheim wie auch Hassia Bingen haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal