Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach gegen TSV Gau-Odernheim: Meisenheim will Serie ausbauen

Herren Verbandsliga Südwest  

Meisenheim will Serie ausbauen

17.10.2019, 16:25 Uhr | Sportplatz Media

SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach gegen TSV Gau-Odernheim: Meisenheim will Serie ausbauen. Meisenheim will Serie ausbauen (Quelle: Sportplatz Media)

Herren Verbandsliga Südwest: SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach – TSV Gau-Odernheim (Samstag 16:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht Gau-Odernheim am Samstag im Spiel gegen Meisenheim mächtig unter Druck. Zuletzt holte die SGM einen Dreier gegen den ASV Fußgönheim (3:1). Am letzten Spieltag nahm der TSV Gau-Odernheim gegen den TuS Marienborn die fünfte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Nach elf Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für die SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach 22 Zähler zu Buche. Mit 28 geschossenen Toren gehört das Heimteam offensiv zur Crème de la Crème der Herren Verbandsliga Südwest.

Die Auswärtsbilanz von Gau-Odernheim ist mit zwei Punkten noch ausbaufähig. Die Gäste bekleiden mit neun Zählern Tabellenposition elf. Wo beim TSV Gau-Odernheim der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die zwölf erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft.

Die Offensive von Meisenheim kommt torhungrig daher. Über 2,55 Treffer pro Match markiert die SGM im Schnitt. Die Körpersprache stimmte in der Regel bei der SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 28 Gelbe Karten sammelte. Ist Gau-Odernheim darauf vorbereitet? Der TSV Gau-Odernheim kam in den letzten fünf Spielen nicht in Fahrt und steckte in dieser Zeit vier Niederlagen ein und entschied kein einziges Match für sich. Dagegen reitet Meisenheim derzeit auf einer Welle des Erfolges. Drei Siege und zwei Remis heißt hier die jüngste Bilanz.

Dieses Spiel wird für Gau-Odernheim sicher keine leichte Aufgabe, da die SGM 13 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal