Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

TSV Schott Mainz gegen FC Arminia Ludwigshafen: Klarer Erfolg über Arminia Ludwigshafen

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar  

Klarer Erfolg über Arminia Ludwigshafen

19.10.2019, 19:25 Uhr | Sportplatz Media

TSV Schott Mainz gegen FC Arminia Ludwigshafen: Klarer Erfolg über Arminia Ludwigshafen. Klarer Erfolg über Arminia Ludwigshafen (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: TSV Schott Mainz – FC Arminia Ludwigshafen 4:1 (2:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Durch ein 4:1 holte sich der TSV Schott Mainz zu Hause drei Punkte. Der Gast FC Arminia Ludwigshafen hatte das Nachsehen. Pflichtgemäß strich Schott Mainz gegen den FC Arminia Ludwigshafen drei Zähler ein.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Bereits nach wenigen Zeigerumdrehungen sorgte Janek Ripplinger mit seinem Treffer vor 150 Zuschauern für die Führung von Schott (8.). Arminia Ludwigshafen stellte in der 33. Minute personell um: Suraphael Mbonisi ersetzte Niko Pavic und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Christian Hahn beförderte das Leder zum 2:0 des TSV Schott Mainz über die Linie (34.). Der FC Arminia tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Soleiman Rostamzada ersetzte Marcel Höhn (41.). Die Hintermannschaft der Gäste ließ bis zur Pause kein weiteres Tor zu und es ging bei unverändertem Stand in die Kabinen. Mit dem 3:0 durch Hahn schien die Partie bereits in der 49. Minute mit Schott Mainz einen sicheren Sieger zu haben. Das 1:3 des FC Arminia Ludwigshafen bejubelte Nico Pantano (88.). Kurz vor Schluss traf Raphael Assibey-Mensah für Schott (91.). Schlussendlich verbuchte der TSV Schott Mainz gegen Arminia Ludwigshafen einen überzeugenden 4:1-Heimerfolg.

Schott Mainz führt das Feld nach diesem Erfolg weiter an. Die Defensive des Gastgebers (14 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zu bieten hat. Mit dem Sieg baute der TSV Schott Mainz die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte Schott neun Siege, drei Remis und kassierte erst zwei Niederlagen. Die letzten Resultate von Schott Mainz konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Der FC Arminia holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Der FC Arminia Ludwigshafen bekleidet mit 17 Zählern Tabellenposition elf. Im Angriff von Arminia Ludwigshafen herrscht Flaute. Erst 13-mal brachte der FC Arminia den Ball im gegnerischen Tor unter. Fünf Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen hat der FC Arminia Ludwigshafen momentan auf dem Konto.

Für Schott steht als Nächstes ein Gastspiel auf dem Programm. Es geht gegen die Sportfreunde Eisbachtal (Samstag, 15:30 Uhr). Am 28.10.2019 reist Arminia Ludwigshafen zur nächsten Partie zum FV Dudenhofen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal