Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

FV Dudenhofen gegen TuS Mechtersheim: Schweres Kaliber für Mechtersheim

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar  

Schweres Kaliber für Mechtersheim

02.11.2019, 19:55 Uhr | Sportplatz Media

FV Dudenhofen gegen TuS Mechtersheim: Schweres Kaliber für Mechtersheim. Schweres Kaliber für Mechtersheim (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: FV Dudenhofen – TuS Mechtersheim (Montag 19:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Montag bekommt es Mechtersheim mit Dudenhofen zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Während der FVD nach dem 6:0 über den FC Arminia Ludwigshafen mit breiter Brust antritt, musste sich der TuS Mechtersheim zuletzt mit 1:2 geschlagen geben.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der FV Dudenhofen gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 22 Zähler. Aus diesem Grund dürften die Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten. Wer Dudenhofen als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 45 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Mit 35 geschossenen Toren gehört der FVD offensiv zur Crème de la Crème der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Die Bilanz des FV Dudenhofen nach 15 Begegnungen setzt sich aus acht Erfolgen, drei Remis und vier Pleiten zusammen. Dudenhofen tritt mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Bei einem Ertrag von bisher erst drei Zählern ist die Auswärtsbilanz von Mechtersheim verbesserungswürdig. In dieser Saison sammelte der TuS Mechtersheim bisher vier Siege und kassierte elf Niederlagen.

Aufpassen sollte Mechtersheim auf die Offensivabteilung des FVD, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der TuS Mechtersheim schafft es mit zwölf Zählern derzeit nur auf Platz 16, während der FV Dudenhofen 15 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

Gegen Dudenhofen erwartet Mechtersheim eine hohe Hürde.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal