Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

SG Eintr. Bad Kreuznach gegen ASV Fußgönheim: Bad Kreuznach weiter auf dem Vormarsch?

Herren Verbandsliga Südwest  

Bad Kreuznach weiter auf dem Vormarsch?

08.11.2019, 14:56 Uhr | Sportplatz Media

SG Eintr. Bad Kreuznach gegen ASV Fußgönheim: Bad Kreuznach weiter auf dem Vormarsch?. Bad Kreuznach weiter auf dem Vormarsch? (Quelle: Sportplatz Media)

Herren Verbandsliga Südwest: SG Eintr. Bad Kreuznach – ASV Fußgönheim (Sonntag 14:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Sonntag trifft die SG Eintr. Bad Kreuznach auf den ASV Fußgönheim. Anstoß ist um 14:30 Uhr. Während Bad Kreuznach nach dem 4:1 über den TSV Gau-Odernheim mit breiter Brust antritt, musste sich Fußgönnheim zuletzt mit 1:2 geschlagen geben.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden der Eintracht sind neun Punkte aus sieben Spielen. Das Heimteam musste schon 41 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. In dieser Saison sammelte die Eintracht bisher vier Siege und kassierte neun Niederlagen. Die SG Eintr. Bad Kreuznach befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen neun Punkte.

Auswärts drückt der Schuh – nur drei Punkte stehen auf der Habenseite des ASV. Mit nur 13 Treffern stellt der Gast den harmlosesten Angriff der Herren Verbandsliga Südwest. Der bisherige Ertrag des ASV Fußgönheim in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, zwei Unentschieden und zehn Niederlagen. Fußgönnheim ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

Beide Mannschaften plagen sich mit erheblichen Problemen in der Defensive. Die Bilanz von 41 Gegentreffern des ASV ist nur geringfügig besser als die von Bad Kreuznach (41). Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur vier Punkte auseinander. Ob beide Mannschaften mit ihrer gewohnt harten Gangart auftreten, wird sich zeigen. Der Blick auf die Statistik deutet jedenfalls auf eine kampfbetonte Partie.

Formal ist Fußgönnheim im Spiel gegen die Eintracht nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der ASV Fußgönheim Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal