Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

SG 99 Andernach gegen SV Windhagen: Zeneli rettet SG Andernach einen Zähler

Rheinlandliga Herren  

Zeneli rettet SG Andernach einen Zähler

11.11.2019, 21:55 Uhr | Sportplatz Media

SG 99 Andernach gegen SV Windhagen: Zeneli rettet SG Andernach einen Zähler. Zeneli rettet SG Andernach einen Zähler (Quelle: Sportplatz Media)

Rheinlandliga Herren: SG 99 Andernach – SV Windhagen 1:1 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

In der Begegnung SG 99 Andernach gegen den SV Windhagen trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 1:1-Unentschieden. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Armando Grau besorgte vor 120 Zuschauern das 1:0 für Windhagen. Der Gast nahm die knappe Führung mit in die Kabine. In der 75. Minute brachte Burim Zeneli den Ball im Netz des SV Windhagen unter. Dass die Partie keinen Sieger finden würde, war besiegelte Sache, als der Unparteiische Richard Kochanetzki (Koblenz) die Begegnung beim Stand von 1:1 schließlich abpfiff.

Die SG 99 Andernach muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Mit nur elf Zählern auf der Habenseite ziert die Heimmannschaft das Tabellenende der Rheinlandliga Herren. Die SG Andernach verbuchte insgesamt drei Siege, zwei Remis und elf Niederlagen. Andernach überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Windhagen holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Der SV Windhagen bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zwölf. Die Offensive von Windhagen zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 17 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Vier Siege, sechs Remis und sechs Niederlagen hat der SV Windhagen momentan auf dem Konto. Windhagen wartet schon seit zehn Spielen auf einen Sieg.

Während die SG 99 Andernach am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) bei SV Ellscheid gastiert, duelliert sich der SV Windhagen am gleichen Tag mit dem FSV Trier-Tarforst.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal