Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

FC Arminia Ludwigshafen gegen Sportfreunde Eisbachtal: Die Zahlen sprechen für Arminia Ludwigshafen

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar  

Die Zahlen sprechen für Arminia Ludwigshafen

17.11.2019, 20:25 Uhr | Sportplatz Media

FC Arminia Ludwigshafen gegen Sportfreunde Eisbachtal: Die Zahlen sprechen für Arminia Ludwigshafen. Die Zahlen sprechen für Arminia Ludwigshafen (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: FC Arminia Ludwigshafen – Sportfreunde Eisbachtal (Dienstag 20:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Nach vier Ligaspielen ohne Sieg braucht der FC Arminia Ludwigshafen mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Dienstag, im Spiel gegen die Sportfreunde Eisbachtal. Mit einem 0:0-Unentschieden musste sich Arminia Ludwigshafen kürzlich gegen den FV Diefflen zufriedengeben. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Eisbachtal auf eigener Anlage mit 0:2 dem FV Dudenhofen geschlagen geben musste.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Vier Siege, ein Remis und nur zwei Niederlagen verbreiten Optimismus beim FC Arminia. Zu mehr als Platz 14 reicht die Bilanz der Mannschaft von Coach Hakan Atik derzeit nicht. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem der Heimmannschaft zu sein, wie die Kartenbilanz (38-3-1) der vorangegangenen Spiele zeigt. Im Sturm des FC Arminia Ludwigshafen stimmt es ganz und gar nicht: 13 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Bisher verbuchte Arminia Ludwigshafen fünfmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und sieben Niederlagen. In den letzten fünf Spielen schaffte der FC Arminia lediglich einen Sieg.

Die SFE müssen sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. In der Fremde ist beim Gast noch Sand im Getriebe. Erst sechs Punkte sammelte man bisher auswärts. Die Sportfreunde Eisbachtal rangieren mit zehn Zählern auf dem 17. Platz des Tableaus. Im Angriff weist Eisbachtal deutliche Schwächen auf, was die nur 16 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Drei Siege, ein Unentschieden und elf Niederlagen stehen bis dato für die SFE zu Buche. Mit dem Gewinnen taten sich die Sportfreunde Eisbachtal zuletzt schwer. In sieben Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Eisbachtal steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal