Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

TSV Gau-Odernheim gegen FC Basara Mainz: Wird Basara seiner Favoritenstellung gerecht?

Herren Verbandsliga Südwest  

Wird Basara seiner Favoritenstellung gerecht?

22.11.2019, 15:25 Uhr | Sportplatz Media

TSV Gau-Odernheim gegen FC Basara Mainz: Wird Basara seiner Favoritenstellung gerecht?. Wird Basara seiner Favoritenstellung gerecht? (Quelle: Sportplatz Media)

Herren Verbandsliga Südwest: TSV Gau-Odernheim – FC Basara Mainz (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Gau-Odernheim will im Spiel gegen Basara nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Der TSV Gau-Odernheim kam zuletzt gegen den SV Morlautern zu einem 2:2-Unentschieden. Der FCB siegte im letzten Spiel gegen die SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach mit 1:0 und belegt mit 21 Punkten den neunten Tabellenplatz. Tore waren zwischen beiden Mannschaften im Hinspiel Mangelware (0:0), nun hoffen die Fans auf „Offensivkost“.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Große Sorgen wird sich Christoph Hartmueller um die Defensive machen. Schon 44 Gegentore kassierte Gau-Odernheim. Mehr als 3 pro Spiel – definitiv zu viel. Zu mehr als Platz zwölf reicht die Bilanz des Heimteams derzeit nicht. Der aktuelle Ertrag des TSV Gau-Odernheim zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, vier Unentschieden und neun Niederlagen.

Der FC Basara Mainz holte auswärts bisher nur neun Zähler. Im Angriff der Mannschaft von Takashi Yamashita herrscht Flaute. Erst 17-mal brachte der Gast den Ball im gegnerischen Tor unter. Nach 16 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Basara insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen.

Gau-Odernheim wie auch der FCB haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Der TSV Gau-Odernheim steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal