Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

FK 03 Pirmasens II gegen TuS Marienborn: TuS Marienborn in der Fremde eine Macht

Herren Verbandsliga Südwest  

TuS Marienborn in der Fremde eine Macht

06.03.2020, 15:26 Uhr | Sportplatz Media

FK 03 Pirmasens II gegen TuS Marienborn: TuS Marienborn in der Fremde eine Macht. TuS Marienborn in der Fremde eine Macht (Quelle: Sportplatz Media)

Herren Verbandsliga Südwest: FK 03 Pirmasens II – TuS Marienborn (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Marienborn will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Zweitvertretung von Pirmasens ausbauen. Das letzte Ligaspiel endete für den FKP mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen den TB Jahn Zeiskam. Der TuS Marienborn siegte im letzten Spiel gegen den SV Steinwenden mit 4:2 und liegt mit 36 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel hatte ein Tor den entscheidenden Unterschied gemacht. Damals hatte Marienborn mit 4:3 gewonnen.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der FK 03 Pirmasens II rangiert mit 20 Zählern auf dem elften Platz des Tableaus. Sechs Siege und zwei Remis stehen acht Pleiten in der Bilanz der Mannschaft von Trainer Martin Gries gegenüber. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holten die Gastgeber lediglich einmal die Optimalausbeute.

Nach 18 Spielen verbucht der TuS Marienborn elf Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte das Team von Trainer Kayhan Ali Cakici.

Aufpassen sollte Pirmasens auf die Offensivabteilung der Gäste, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. Der FKP bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Marienborn bislang zu überzeugen.

Der FK 03 Pirmasens II ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem TuS Marienborn, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: