Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Mainz 05: Kunde Malong vorzeitig von Länderspielen zurück – Corona-Test

Wegen Corona-Tests  

Malong kehrt vorzeitig von Länderspielreise zurück

09.10.2020, 19:00 Uhr | dpa

Mainz 05: Kunde Malong vorzeitig von Länderspielen zurück – Corona-Test. Pierre Kunde Malong

Pierre Kunde Malong des 1. FSV Mainz 05 auf dem Platz. Foto: Alexander Hassenstein/getty/Pool/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Nationalspieler Pierre Kunde Malong hat seine Länderspielreise vorzeitig beendet. Grund dafür: ein positiver Corona-Test. Dafür soll es eine einfache Erklärung geben.

Wegen eines unregelmäßigen Corona-Tests ist Kameruns Nationalspieler Pierre Kunde Malong auf Wunsch seines Heimatverbandes vorzeitig von seiner Länderspielreise zum Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 zurückgekehrt. Bei den Rheinhessen wurde der 25-Jährige nach Angaben des Vereins vom Freitag noch einmal getestet, einer Rückkehr ins Mannschaftstraining stehe nach Einschätzung der Gesundheitsbehörden, Ärzte und Hygienebeauftragten nichts im Wege.

Kunde war erst vor kurzem von einer Corona-Infektion genesen. Der Weltverband FIFA empfiehlt in solchen Fällen eine Aussetzung von Tests, weil die betroffenen Personen kurz danach noch eine geringe Menge an Restviren im Körper haben können, was zu Unregelmäßigkeiten bei den Testergebnissen führen kann. An diese Empfehlung hatte sich der kamerunische Verband nicht gehalten.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal