Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Mainz 05: Marco Rose kehrt mit Gladbach nach Mainz zurück

Stippvisite in der alten Heimat  

Marco Rose kehrt mit Gladbach nach Mainz zurück

22.08.2019, 10:50 Uhr | dpa

Mainz 05: Marco Rose kehrt mit Gladbach nach Mainz zurück. Die alten WG-Partner Marco Rose (M. (Quelle: dpa/Foto: Rolf Vennenbernd)

Die alten WG-Partner Marco Rose (M.) und Sandro Schwarz (r) sitzen zusammen in einer TV-Show. Foto: Rolf Vennenbernd. (Quelle: Foto: Rolf Vennenbernd/dpa)

Der FSV Mainz 05 empfängt am Samstag Borussia Mönchengladbach. Gladbachs neuer Trainer Marco Rose reist nach dem Spiel aber nicht gleich ab, denn es wartet noch ein umfangreiches Programm auf ihn.

 (Quelle: imago images)
Borussia Mönchengladbach: Kramer lobt neuen Trainer Rose

Christoph Kramer ist voll des Lobes für seinen neuen Trainer Marco Rose. Der Gladbacher blickt zudem auf die bevorstehende Saison und spricht über die Taktik des neuen Coaches. (Quelle: Omnisport)

Marco Rose: Der neue Trainer von Borussia Mönchengladbach bekommt im Trainingslager viel Lob von Weltmeister Christoph Kramer. (Quelle: Omnisport)


Nachmittags das Bundesliga-Spiel in Mainz, dann ein Essen mit seinem früheren WG-Kumpel Sandro Schwarz und am späten Abend zu Gast im ZDF-Sportstudio: Borussia Mönchengladbachs neuer Trainer Marco Rose kann sich auf einen unterhaltsamen Samstag freuen.

Nach der Auswärts-Partie in der Bundesliga (15.30 Uhr) wollen sich Rose und Schwarz zum Essen treffen. Deshalb reist der Gladbacher Trainer nach dem Spiel nicht mit der Mannschaft zurück, sondern bleibt in Mainz.

"Ich freue mich, wieder in der alten Heimat zu sein. Das habe ich die letzten Jahre nicht so häufig geschafft", sagte Rose den Zeitungen der VRM-Gruppe. Seit 17 Jahren verbindet die früheren Fußballprofis Rose und Schwarz eine enge Freundschaft. In der Sommerpause verbrachten die Familien gemeinsam ihren Mallorca-Urlaub.


Beide Trainer treffen zum ersten Mal in einem Bundesliga-Duell aufeinander. Mainz 05 war mit einer 0:3-Niederlage in Freiburg in die Saison gestartet, Roses Gladbacher mit einem 0:0 gegen Schalke.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal