Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Mainz: Sperrung der Theodor-Heuss-Brücke sorgt für Stau-Chaos

Nach Unfällen  

Sperrung der Theodor-Heuss-Brücke sorgt für Verkehrschaos in Mainz

22.08.2019, 16:51 Uhr | cf, t-online.de

Mainz: Sperrung der Theodor-Heuss-Brücke sorgt für Stau-Chaos. Die Theodor-Heuss-Brücke in Mainz: Nach einem Unfall ist die Brücke voll gesperrt gewesen. (Quelle: imago images/Jan Hübner)

Die Theodor-Heuss-Brücke in Mainz: Nach einem Unfall ist die Brücke voll gesperrt gewesen. (Quelle: Jan Hübner/imago images)

Wegen mehrerer Unfälle sind die Theodor-Heuss-Brücke und die Weisenauer Brücke am Donnerstagnachmittag vollgesperrt gewesen. Der Verkehr in Mainz kam zum Erliegen. 

Am Donnerstagnachmittag gegen 14.45 Uhr hat es einen Unfall auf der Theodor-Heuss-Brücke in Mainz gegeben. Die Brücke musste in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Das teilte die Polizei mit.

Es kam deshalb zu massiven Verkehrsbehinderungen. "Der Verkehr in der Mainzer Innenstadt ist zum Erliegen gekommen", sagte ein Polizeisprecher t-online.de am Nachmittag. 

Autofahrer sollen Mainz umfahren

Ab 15.25 Uhr war die Brücke auf einer Spur wieder befahrbar, gegen 17.10 Uhr wurde die Sperrung komplett aufgehoben. Doch der Stau löste sich nur langsam auf. Die Polizei riet Autofahrern, die Fahrt gar nicht erst anzutreten oder Mainz, sofern möglich, komplett zu umfahren.

Wegen des hohen Verkehrsaufkommens und der damit überhöhten Abgasbelastung wurde zeitweise auch der Hechtsheimer Tunnel geschlossen. Seit 17.20 Uhr ist er wieder befahrbar.

Auch auf der Weisenauer Brücke gab es am Nachmittag einen Unfall. Sie musste ebenfalls in beide Richtungen gesperrt werden, die Sperrung wurde laut Polizei gegen 17.20 Uhr aufgehoben. Auf der A60 kam es deshalb zu massiven Staus. 


Sorge bereitete der Polizei auch der Mainzer Firmenlauf, zu dem Tausende Läufer erwartet wurden. Am Ende konnte dieser aber trotz des vorübergehenden Verkehrschaos' stattfinden.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal