Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Ein wenig Sonne zum Wochenstart: Dann wieder grau und nass

Mainz  

Ein wenig Sonne zum Wochenstart: Dann wieder grau und nass

18.10.2020, 12:27 Uhr | dpa

Ein wenig Sonne zum Wochenstart: Dann wieder grau und nass. Regenwetter

Regentropfen hängen an einem Geländer. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In Rheinland-Pfalz können sich die Menschen zum Wochenstart auf ein paar Sonnenstunden freuen. Der Montag beginne heiter bis wolkig, am Nachmittag setze sich dann die Sonne durch und es bleibe trocken, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mit. Die Temperaturen steigen bis auf 15 Grad, im höheren Bergland bis auf 11.

In der Nacht zum Dienstag kann es vereinzelt schon Bodenfrost geben. Dann wird das Wetter auch wieder grau und nass. Am Dienstag ziehen dichte Wolken auf und es beginnt zu regnen. Nach Süden bleibt es den Meteorologen zufolge teils aufgelockert und bis zum Abend weitgehend trocken. Die Höchstwerte steigen bis auf 16 Grad. Der Mittwoch beginne dann stark bewölkt mit vereinzelten Niederschlägen, zum Nachmittag hin lockere es von Südosten her aber gebietsweise auf. An Rhein, Saar und Mosel steigen die Temperaturen bis auf 19 Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal