Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Partie Union Halle-Neustadt gegen Mainz kurzfristig abgesagt

Halle (Saale)  

Partie Union Halle-Neustadt gegen Mainz kurzfristig abgesagt

24.10.2020, 14:25 Uhr | dpa

Das für den (heutigen) Samstag, 19.00 Uhr, angesetzte Punktspiel in der ersten Handball-Bundesliga der Frauen zwischen dem SV Union Halle-Neustadt und dem 1. FSV Mainz 05 kann nicht angepfiffen werden. Das teilte Halles Pressesprecher Marcel Gohlke am Samstag mit. Der Grund für die kurzfristige Absage sei, dass die Ergebnisse der Corona-Tests für die Gäste aus Rheinland-Pfalz nicht rechtzeitig vorlagen, sagte Gohlke.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal