Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

100 Bundeswehrsoldaten in Rheinland-Pfalz im Corona-Einsatz

Mainz  

100 Bundeswehrsoldaten in Rheinland-Pfalz im Corona-Einsatz

26.10.2020, 12:30 Uhr | dpa

In Rheinland-Pfalz befinden sich aktuell etwa 100 Bundeswehrsoldaten im Einsatz gegen das Coronavirus. Das teilte ein Sprecher des Landeskommandos Rheinland-Pfalz am Montag auf Anfrage mit. Etwa 45 Frauen und Männer seien in den Gesundheitsämtern von acht Landkreisen tätig, um Infektionsketten aufzuspüren. Außerdem würden Sanitätssoldaten Abstriche für Tests von möglicherweise infizierten Menschen nehmen. Zudem unterstütze die Bundeswehr die Ämter beispielsweise bei der Auswertung von Formularen, wie der Sprecher des Landeskommandos sagte.

"Aktuell haben noch neun weitere Kommunen um Unterstützung bei der Verfolgung von Infektionsketten nachgefragt", sagte er am Montag. Es sei davon auszugehen, dass sich die Zahl der Bundeswehrsoldaten im Einsatz gegen das Virus in den kommenden Tagen auf etwa 150 erhöhe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal