Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Schon sechs Geldautomaten in 2021 gesprengt

Mainz  

Schon sechs Geldautomaten in 2021 gesprengt

10.04.2021, 11:04 Uhr | dpa

Schon sechs Geldautomaten in 2021 gesprengt. Geldautomat in Bank gesprengt

Die Fassade einer Sparkassen-Filiale ist nach einer Geldautomatensprengung beschädigt. Foto: Thomas Frey/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Geldautomaten stehen derzeit wieder besonders im Fokus von Straftätern - sechs solcher Geräte sind demnach in diesem Jahr bereits gesprengt worden. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres seien es nur drei Fälle gewesen, wie das Landeskriminalamt (LKA) in Rheinland-Pfalz mitteilt. Auch in den Nachbarbundesländern Saarland und Hessen wurden in den vergangenen Tagen Geldautomaten gesprengt. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist noch unklar. In der Regel seien gut organisierte professionelle Tätergruppen am Werk.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal