Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Städtetag: Kleinteilige Tourismus-Strukturen überwinden

Mainz  

Städtetag: Kleinteilige Tourismus-Strukturen überwinden

03.05.2021, 05:51 Uhr | dpa

Der Städtetag Rheinland-Pfalz fordert eine Straffung der "kleinteiligen touristischen Organisationsstrukturen" in dem Bundesland und eine strukturelle Neuaufstellung des Landesmarketings. "Hier erhoffen wir uns viele positive Impulse der neuen Landesregierung", sagte der Geschäftsführende Direktor des Städtetags Rheinland-Pfalz, Michael Mätzig, der Deutschen Presse-Agentur. "Die Corona-Pandemie hat unseren Zentren stark zugesetzt, hier brauchen wir viele neue Ideen und jede erdenkliche Hilfe, um unsere Orts- und Stadtkerne für die Einwohnerinnen und Einwohner, aber auch für Touristen attraktiv zu halten."

Nach seiner Einschätzung ist der Städtetourismus in den vergangenen Jahren deutlich stärker in den Fokus der Landespolitik gerückt. "In der Vergangenheit wurde Tourismuspolitik häufig mit Strukturpolitik für den ländlichen Raum gleichgesetzt", erklärte er. Doch inzwischen sei erkannt worden, dass der Städtetourismus ein großer Treiber der Gesamtentwicklung im Tourismus sei. "Von einer positiven Entwicklung des Städtetourismus können alle touristischen Akteure im Land profitieren."

Für diese Weiterentwicklung habe sich die bisherige Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt (FDP) besonders stark eingesetzt, sagte Mätzig. Schmitt wird voraussichtlich in der neuen Landesregierung den Ministerposten in diesem Ressort übernehmen, das auch für den Tourismus zuständig ist. Eine "entschlossene und mutige Führung" sei nun auch wichtig, um die vom Städtetag geforderten Organisationsreformen anzupacken, sagte er weiter. "Die Themen Tourismus, Weinbau, Handel, Gastronomie müssen aus einer Hand gesteuert werden", betonte er. Nach der am Freitag bekannt gewordenen Koalitionsvereinbarung wird sich am Ressortzuschnitt des Wirtschaftsministeriums in der künftigen Landesregierung nichts ändern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal