Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Rund 25 000 Impfdosen pro Woche für Betriebsärzte

Mainz  

Rund 25 000 Impfdosen pro Woche für Betriebsärzte

12.05.2021, 17:01 Uhr | dpa

Rund 25 000 Impfdosen pro Woche für Betriebsärzte. Eine Ärztin mit Corona-Impfstoff

Eine Ärztin zieht eine Spritze mit Corona-Impfstoff auf. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Mainz (dpa/lrs) - Rund 25 000 Impfdosen gegen das Coronavirus stehen für die Betriebsärzte in Rheinland-Pfalz pro Woche bereit. Das teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch in Mainz nach den Ankündigungen des Bundes über die ersten Lieferungen mit. Von 7. Juni soll das Impfen in den Betrieben möglich sein. Allerdings seien viele Fragen noch nicht geklärt. "Viele Betriebe sind bereits jetzt startklar", sagte der Hauptgeschäftsführer der Landesvereinigung Unternehmerverbände, Karsten Tacke. "Die Bundesregierung muss bei der Beschaffung (des Impfstoffs) noch ambitionierter vorgehen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal