Sie sind hier: Home > Regional >

Corona-Ausbrüche: Waldhof-Spiel in München abgesagt

Mannheim  

Corona-Ausbrüche: Waldhof-Spiel in München abgesagt

15.10.2021, 10:21 Uhr | dpa

Corona-Ausbrüche: Waldhof-Spiel in München abgesagt. Fußball

Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Wegen mehrerer Corona-Fälle in der Mannschaft des Drittligisten SV Waldhof Mannheim ist das Auswärtsspiel beim TSV 1860 München abgesagt worden. Einen entsprechenden Waldhof-Antrag auf eine Verlegung der für diesen Samstag (14.00 Uhr) angesetzten Partie nahm der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitagvormittag an, wie beide Clubs und der Verband mitteilten. Aufgrund der häuslichen Isolation zahlreicher positiv auf Corona getesteter Spieler sowie weiterer Profis, die als Kontaktpersonen nicht geimpft oder genesen sind, stehen dem SVW derzeit weniger als 16 Akteure zur Verfügung.

"Wir haben mehrere Corona-Ausbrüche gehabt. Wir haben bei drei verschiedenen Testungen jeweils positive Spieler gehabt", sagte ein Waldhof-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Wann die Partie nachgeholt wird, ist noch offen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: