Sie sind hier: Home > Regional >

Jugendlicher gerät unter Straßenbahn: schwer verletzt

Mannheim  

Jugendlicher gerät unter Straßenbahn: schwer verletzt

20.11.2021, 19:14 Uhr | dpa

Jugendlicher gerät unter Straßenbahn: schwer verletzt. Einsatzkräfte stehen am Unfallort

Einsatzkräfte stehen am Unfallort. Foto: René Priebe/PR-Video/dpa (Quelle: dpa)

Ein 16 Jahre alter Fußgänger ist in Mannheim unter eine Straßenbahn geraten und schwer verletzt worden. Der Jugendliche sei ins Krankenhaus gebracht worden, sagte eine Polizeisprecherin am Samstagabend. Laut Polizei war der 16-Jährige im Stadtteil Gartenstadt am Fahrbahnrand der Straße Waldpforte unterwegs und sei plötzlich unachtsam über die Straße gegangen. "Hierbei wurde er zu Boden geschleudert und schwer jedoch nicht lebensgefährlich verletzt."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: