Sie sind hier: Home > Regional > Marl >

Evonik baut neues Gaskraftwerk im Chemiepark Marl

Marl  

Evonik baut neues Gaskraftwerk im Chemiepark Marl

30.08.2019, 16:33 Uhr | dpa

Evonik baut neues Gaskraftwerk im Chemiepark Marl. Chemiepark Marl

Blick auf den "Chemiepark" in Marl (Nordrhein-Westfalen), aufgenommen mit einer Drohne. Foto: Arnulf Stoffel/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Chemiekonzern Evonik verabschiedet sich an seinem Standort Marl von der Stromererzeugung mit Kohle. Der letzte noch im Einsatz befindlichen Kohlemeiler im Chemiepark Marl werde durch ein modernes Erdgaskraftwerk ersetzt, teilte Evonik am Freitag mit. Der Baubeginn sei noch für dieses Jahr geplant.

In Betrieb gehen soll das 180-Megawatt-Kraftwerk, das Strom und Dampf in Kraft-Wärme-Kopplung erzeugt, voraussichtlich im Jahr 2022. Evonik will seinen Ausstoß an klimaschädlichen CO2 so um bis zu eine Million Tonnen im Jahr senken. Die Anlage wird von Siemens gebaut und soll einen dreistelligen Millionenbetrag kosten.

Der Chemiepark Marl ist einer der größten Chemiestandorte in Deutschland. Etwa 10 000 Menschen sind dort beschäftigt. Für die Produktion ist neben dem Strom auch die Dampferzeugung wichtig. Das neue Kraftwerk kann nach Angaben von Evonik auch einen Beitrag leisten, schwankende Einspeisung aus erneuerbaren Energien ins Stromnetz auszugleichen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: