Sie sind hier: Home > Regional >

Motorradfahrer auf A52 von zwei Autos erfasst

Mönchengladbach  

Motorradfahrer auf A52 von zwei Autos erfasst

11.05.2021, 07:50 Uhr | dpa

Motorradfahrer auf A52 von zwei Autos erfasst. Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Motorradfahrer ist auf der Autobahn 52 bei Mönchengladbach in Richtung Düsseldorf gegen eine Leitplanke gefahren und im Anschluss von zwei Autos erfasst worden. Der Fahrer war am Dienstagmorgen aus unbekannter Ursache gegen die Leitplanke gefahren, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Er werde vor Ort behandelt und sei schwer verletzt. Es sei eine Umleitung auf die Autobahn 44 eingerichtet worden. Die Strecke solle aber in Kürze wieder freigegeben werden, sagte ein Sprecher. Weitere Informationen wurden zunächst nicht bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal