• Home
  • Regional
  • München
  • Keine Chance auf einen Stammplatz | FC Bayern gibt Duo ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für einen TextBombendrohung in Klinik – EntwarnungSymbolbild für einen TextEx-Ministerin als "strunzdumm" bezeichnetSymbolbild für ein VideoSee trocknet aus: Erneut Leiche gefundenSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo will zum BVBSymbolbild für einen TextDagmar Wöhrl begeistert im BadeanzugSymbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für einen TextDie heutigen Gäste von Markus LanzSymbolbild für einen TextPorsches neuer Renner mit XXL-HeckflügelSymbolbild für einen Text"Tatort": So geht es weiterSymbolbild für einen TextLösung für Punk-Problem auf Sylt?Symbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Mode-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

FC Bayern gibt Duo ab

Von dpa
Aktualisiert am 15.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Doppelter Torwart-Abgang: Ron-Thorben Hoffmann (l.) und Torwart Christian Früchtl verlassen Rekordmeister Bayern München.
Doppelter Torwart-Abgang: Ron-Thorben Hoffmann (l.) und Torwart Christian Früchtl verlassen Rekordmeister Bayern München.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Weil sie hinter Manuel Neuer nicht zum Zuge kamen, verlassen nun gleich zwei Ersatztorhüter den Rekordmeister. Einen zieht es nach Österreich, der andere heuert bei einem Zweitligisten an.

Der FC Bayern München trennt sich von seinen beiden Ersatzkeepern Christian Früchtl und Ron-Thorben Hoffmann. Wie der Bundesligist am Mittwoch mitteilte, schließt sich Hoffmann Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig an. Früchtl wechselt nach insgesamt acht Jahren beim deutschen Rekordmeister in die österreichische Bundesliga zu Austria Wien. Nach dpa-Informationen hat der FC Bayern für beide Torhüter eine Rückkaufklausel in die Verträge einbauen lassen.

Hoffmann war im Sommer 2015 von RB Leipzig an die Säbener Straße gekommen, lief aber vor allem für die zweite Mannschaft es FCB auf. In der vergangenen Saison war der 23-Jährige in die englische Premier League an den AFC Sunderland ausgeliehen.

"Bei Eintracht Braunschweig wird er jetzt seinen Weg konsequent fortsetzen. Er will Spielpraxis, wir sind überzeugt, dass er ein starker Rückhalt für die Braunschweiger in der Zweiten Liga werden kann", sagte Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic.

Salihamidzic: "Das verstehen wir"

Früchtl durchlief alle Jahrgänge in der Akademie der Bayern, konnte sich aber aufgrund der Konkurrenz nicht durchsetzen. Auch eine Leihe zu Zweitligist 1. FC Nürnberg in der Spielzeit 20/21 blieb ohne Einsatz. Zuletzt hütete der 22 Jahre alte Keeper das Tor von Bayerns Amateuren in der Regionalliga. "Für Christian ist der Wechsel zu Austria Wien der notwendige nächste Karriereschritt. Es war sein Wunsch, und das verstehen wir", äußerte Salihamidzic.

Durch die Abgänge rückt eine Vertragsverlängerung mit Ersatzmann Alexander Nübel wieder in den Fokus. Zumindest die Bayern hatten zuletzt bekräftigt, dass sie sich eine weitere Zusammenarbeit mit dem 25-Jährigen vorstellen könnten. Nübel ist noch bis Sommer 2023 an die AS Monaco verliehen. Der Schlussmann hatte Anfang Mai jedoch deutlich gemacht, dass er sich nicht nochmals hinter Nationaltorwart Manuel Neuer einreihen wolle.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Verspätung bei Leichtathletik-EM wegen Unwetter
Ein Kommentar von Jennifer Lichnau, München
Eintracht BraunschweigFC Bayern MünchenRB LeipzigÖsterreich

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website