HomeRegionalMünchen

Streit nach Oktoberfest eskaliert: Mann sticht zu | Wiesn


Das schaut München auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Wiesn-Streit eskaliert – 21-Jähriger muss notoperiert werden

Von t-online, fas

Aktualisiert am 23.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Einsatzwagen der Polizei mit Blaulicht (Symbolbild): Eine Fahndung blieb zunächst ohne Erfolg.
Einsatzwagen der Polizei mit Blaulicht (Symbolbild): Eine Fahndung blieb zunächst ohne Erfolg. (Quelle: Ralph Peters/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Not-OP nach Wiesn-Auseinandersetzung: Ein Mann geriet mit einer Gruppe in einen Streit. Am Ende zückte er ein Messer und verletzte einen Kontrahenten.

Nach einem Streit am Rande des Oktoberfest-Geländes ermittelt die Polizei München wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Am späten Donnerstagabend sei ein Taxigast in der Schubertstraße in einen Streit mit einer Gruppe von mehreren Personen geraten, heißt es in einer Mitteilung. Dabei sei dieser schließlich aus der Gruppe heraus körperlich angegangen worden.

Dann habe der unbekannte Mann laut den Worten der Polizei ein Stichwerkzeug gezückt und zugestochen: Er verletzte damit einen 21-jährigen Hamburger so schwer, dass dieser in einem Krankenhaus notoperiert werden musste. Derzeit befinde er sich nicht mehr in Lebensgefahr. Ein weiterer Mann, ein 20-Jähriger aus Aachen, sei leicht an der Hand verletzt worden.

Der Angreifer sei nach der Tat mit seiner weiblichen Begleitung geflüchtet. Im Bereich des Tatorts sei eine umfangreiche Fahndung mit mehreren Streifenwagen sowie einem Polizeihubschrauber eingeleitet worden, so die Beamten – doch ohne Erfolg. Der Täter sei nicht aufgefunden worden. Nun ermittelt die Mordkommission, die vor Ort gemeinsam mit der Spurensicherung des Polizeipräsidiums München ihre Arbeit aufnahm.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Polizei München: Pressebericht vom 23. September 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Christof Paulus
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website