Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalMünchen

Jens Lehmann muss wieder vor Gericht – Termin überraschend abgesagt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextMilliardär will Energie aus Tegernsee gewinnenSymbolbild für einen TextElfjähriger darf nicht mehr Schulbus fahrenSymbolbild für einen TextMoshammer-Mörder spricht über seine TatSymbolbild für einen TextStar-Anwalt will Schuhbeck rettenSymbolbild für einen TextHier kostet der Liter Bier schon 13,50 EuroSymbolbild für einen TextMünchen bekommt Diesel-Verbot ohne VerbotSymbolbild für einen TextToter Millionärssohn: Daher kam das VermögenSymbolbild für einen TextTeures Bier: Brauer erwarten AufschreiSymbolbild für einen TextBoateng-Prozess geht in nächste RundeSymbolbild für einen TextDann kann man es auch lassen

Prozess in München: Gerichtstermin von Jens Lehmann abgesagt

Von t-online, pb

Aktualisiert am 05.12.2022Lesedauer: 2 Min.
imago images 1011925298
Jens Lehmann (Archivfoto): Der Nationalkeeper muss erneut zum Amtsgericht. (Quelle: IMAGO/Anke Waelischmiller/Sven Simon)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Dienstag sollte ein Streit von Jens Lehmann mit der Justiz vor Gericht verhandelt werden. Der Termin wurde nun kurzfristig abgesagt. Wieso, ist unklar.

Jens Lehmann gibt nicht auf: Der frühere DFB-Nationalkeeper sollte eigentlich an diesem Dienstag vor dem Amtsgericht der Stadt um seine Fahrerlaubnis stehen, wie ein Gerichtssprecher t-online mitteilte. Nun sei der Termin aber abgesagt worden. Die genauen Gründe dafür wurden zunächst nicht bekannt.

In dem Verfahren steht Lehmanns Fahrerlaubnis auf dem Spiel, weil die Polizei den 53-Jährigen offenbar mindestens 61 km/h zu schnell erwischt hatte – laut dem Münchner "Merkur" steht deshalb nun ein dreimonatiges Fahrverbot im Raum.

Am 19. Oktober war ein anderer Streit Lehmanns dort vor Gericht: Er hatte Widerspruch gegen einen Strafzettel in Höhe von 40 Euro wegen Falschparkens eingereicht, war aber dann zum Prozess "wegen anderer Termine" gar nicht erschienen, wie eine Gerichtssprecherin t-online gesagt hatte.

Fraglich war auch am Montag, ob Lehmann zu dem geplanten und nun geplatzten Prozesstermin am Amtsgericht überhaupt erschienen wäre.

Lehmann am Wochenende bei der Fußball-WM in Katar

Am Sonntagabend war Lehmann noch nicht in München, sondern bei der Fußball-WM im Al Thumama-Stadion in Katar: Dort sah er sich mit einer unbekannten jungen Frau das Achtelfinale zwischen Frankreich und Polen an. Laut dem Sprecher des Amtsgerichts München sollte das Verfahren ursprünglich am 6. Dezember um 9.30 Uhr eröffnet werden.

imago images 1020041473
Jens Lehmann am Sonntag in Doha: Ungewiss ist, ob er es zum Prozesstermin in München schafft. (Quelle: IMAGO/nordphoto GmbH / Bratic)

Der ehemalige Torhüter von Arsenal London, dem VfB Stuttgart, Borussia Dortmund und Schalke 04 machte in der Vergangenheit bereits häufiger Negativschlagzeilen. Im Sommer soll er etwa am Starnberger See mit einer Kettensäge auf die Garage seines Nachbarn losgegangen sein.

2021 hatte Lehmann den ehemaligen Nationalspieler Dennis Aogo in einer WhatsApp-Nachricht als "Quotenschwarzen" bezeichnet und diese versehentlich an Aogo selbst gesendet. Dieser veröffentlichte die Nachricht anschließend bei Instagram. In der Folge bat Lehmann Aogo um Entschuldigung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Telefonate mit Sprecher des Amtsgerichts München
  • merkur.de: "Durch München gerast: Ex-National-Torwart Jens Lehmann (53) muss schon wieder vor Gericht"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Söder-Regierung baut nur 682 Sozialwohnungen
Von Klaus Wiendl
DFBJens LehmannPolizeiWM 2022

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website