t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalMünchen

Taxi in München: Preise steigen deutlich - Festpreise ebenso


Beschluss im Stadtrat
Kräftige Erhöhung der Taxitarife – auch Festpreise steigen

Von dpa
28.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Taxi-Standplatz am Promenadeplatz (Archivfoto): Schon bald wird die Fahrt hier teurer.Vergrößern des BildesTaxi-Standplatz am Promenadeplatz (Archivfoto): Schon bald wird die Fahrt hier teurer. (Quelle: IMAGO/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nahezu alles wird derzeit teurer: Die Münchner Taxipreise sind dabei keine Ausnahme. Somit wird auch die Fahrt zum Flughafen kostspieliger denn je.

In München müssen sich Taxi-Kunden auf höhere Fahrpreise einstellen. Der Stadtrat hat beschlossen, dass ab April der Grundpreis von aktuell 5,30 Euro auf 5,50 Euro steigt und zum 1. Januar 2025 sogar auf 5,70 Euro anwachsen wird. Auch der Kilometerpreis erhöht sich von momentan 2,30 Euro auf zunächst 2,50 Euro und danach auf 2,70 Euro.

Diese Anpassungen betreffen ebenfalls die Festpreise: So steigt der Preis für die Strecke von der Messe zum Flughafen von jetzt 85 Euro auf 90 Euro im April und dann auf 94 Euro im Januar 2025. Die Stadtverwaltung führt die Preissteigerungen auf wachsende Betriebskosten zurück, vor allem bedingt durch die Anhebung des Mindestlohns.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website