Sie sind hier: Home > Regional > München >

München: Unterhaching erteilt TSV 1860 München eine Absage

Sport-Dienstag im Live-Blog  

SpVgg Unterhaching erteilt den Löwen eine Absage

11.02.2020, 18:07 Uhr | t-online.de, dak

München: Unterhaching erteilt TSV 1860 München eine Absage. Sportpark Unterhaching: Die SpVgg Unterhaching sagt den Löwen ab. (Quelle: imago images/Picture Point/Archivbild)

Sportpark Unterhaching: Die SpVgg Unterhaching sagt den Löwen ab. (Quelle: Picture Point/Archivbild/imago images)

Neben dem FC Bayern gibt es in München auch viele kleinere Sportvereine. In unserem Live-Blog finden Sie alle wichtigen Informationen zum Lokalsport in der Stadt.

18 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend. Bis morgen!

16.53 Uhr: 1860 erhält neuen Defibrillator

Geschäftsführer Michael Scharold nahm am Dienstag einen automatisierten externen Defibrillator (AED) entgegen. Die Aicher Ambulanz Union hat dem scheidenden Geschäftsführer und den Mitarbeitenden auch gleich noch die Benutzung erklärt.

Das #Löwen-Trainingsgelände wird wieder ein Stück sicherer. Geschäftsführer Michael #Scharold nahm heute einen...

Gepostet von TSV 1860 München am Dienstag, 11. Februar 2020

16.35 Uhr: Unterhaching sagt den Löwen ab

Manfred Schwabl, Präsident der SpVgg Unterhaching, hat 1860 eine Absage erteilt. Unter seiner Führung werde das Heim-Stadion der Spielvereinigung "weder dauerhaft, noch zeitweise" an die Löwen vermietet werden. Das sagte er am Dienstag der "Süddeutschen Zeitung".

16.27 Uhr: Javi Martínez trainiert auch bei Schnee

Nach seiner Muskelverletzung trainiert Javi Matínez auch im Schneetreiben, um schnellstmöglich wieder zu spielen. Sein individuelles Training setzte er nicht aus – auch wenn seine Mitspieler einen freien Tag genossen, wie der FC Bayern auf seiner Internetseite schreibt.

15.15 Uhr: FCB holt Lea Schüller von SGS Essen

Die Essenerinnen verlieren die nächste Top-Spielerin nach München. Lea Schüller folgt ihrer ehemaligen Teamkollegin Linda Dallmann. Mehr lesen Sie hier.

13.59 Uhr: 1860-Investor macht Vorschlag für Scharold-Nachfolger

Hasan Ismaik hat gegenüber der "Abendzeitung" Robert Schäfer ins Gespräch gebracht für die Nachfolge von Michael Scharold. Der Noch-Geschäftsführer hört zum Ende der Saison auf. Der 1860-Investor soll gesagt haben: "Ich hoffe, Robert Schäfer kommt wieder, denn er hat in den letzten Jahren in Dresden und Düsseldorf viel gelernt und Erfahrungen gesammelt." 

11.57 Uhr: FCB-Basketballer in Göttingen zu Gast

Heute Abend müssen die Münchner Basketballer in der Basketball-Bundesliga gegen die BG Göttingen ran. Sturmtief "Sabine" hat auch ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht und so mussten die Profis bereits Montagmorgen im Mannschaftsbus aufbrechen. Tip-Off ist um 20.30 Uhr. 

11.15 Uhr: ARD zeigt DFB-Pokal-Viertelfinale

Viele von Ihnen werden sich über diese Info freuen: Das DFB-Pokal-Viertelfinale am 3. März gegen FC Schalke 04 wird live in der ARD übertragen. Spielbeginn ist um 20.45 Uhr.

9.54 Uhr: Anwohner wehren sich gegen Löwen-Ausweichquartier in Unterhaching

Damit das Grünwalder Stadion für die Dritte Liga umgebaut werden kann, bräuchte der TSV 1860 München ein Ausweichstadion. Im Gespräch ist der Sportpark in Unterhaching – doch die Anwohner sehen das kritisch. Sie befürchten eine Zunahme von Lärm, Müll und Verkehrschaos und schrieben den Gemeinderatsfraktionen ihre Sorgen. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung".

9.06 Uhr: Ist Upamecano ein Kandidat für den FC Bayern?

Die aktuelle Saison läuft noch, aber natürlich plant der FC Bayern schon jetzt die nächste Spielzeit und schaut sich auf dem Markt nach Neuverpflichtungen um. Ein Kandidat könnte Verteidiger Dayot Upamecano von RB Leipzig sein, der am Sonntag im Top-Spiel glänzte. Der Franzose hat in Leipzig zwar noch Vertrag bis 2021 – aber was heißt das heutzutage schon? Upamecanos Mitspieler Konrad Laimer schwärmt jedenfalls in höchsten Tönen von ihm, wie er unserem Kollegen Patrick Mayer verriet.

8.14 Uhr: Guten Morgen, München!

Nach einem stürmischen Wochenstart freuen wir uns, Sie auch heute mit aktuellen Nachrichten aus dem Lokalsport in München zu versorgen. Schön, dass Sie wieder dabei sind!

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal