Sie sind hier: Home > Regional > München >

FC Bayern: Niklas Süle wieder am Ball in München – Kreuzbandriss

Sport-Donnerstag im Live-Blog  

FC Bayern-Profi nach einer Verletzung wieder am Ball

05.03.2020, 18:31 Uhr | t-online.de, dak

FC Bayern: Niklas Süle wieder am Ball in München – Kreuzbandriss. Niklas Süle mit schmerzverzerrtem Gesicht: Im Oktober hat er sich einen Kreuzbandriss zugezogen. (Quelle: imago images/Michael Weber/Archivbild)

Niklas Süle mit schmerzverzerrtem Gesicht: Im Oktober hat er sich einen Kreuzbandriss zugezogen. (Quelle: Michael Weber/Archivbild/imago images)

Neben dem FC Bayern gibt es in München auch viele kleinere Sportvereine. In unserem Live-Blog finden Sie alle wichtigen Informationen zum Lokalsport in der Stadt.

18.31 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns an dieser Stelle und wünschen einen schönen Feierabend. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Schauen Sie doch gerne morgen hier wieder vorbei, wenn wir wieder aktuelle Meldungen aus dem Münchner Lokalsport für Sie haben!

16.42 Uhr: Ehemaliger Bayern-Profi feiert Geburtstag

Jens Jeremies ist heute 46 Jahre alt geworden. Der Mittelfeldspieler war von 1995 bis '98 beim TSV 1860 München und von 1998 bis 2006 beim FC Bayern München tätig. Sein ehemaliger Verein gratuliert auf Twitter – und da schließen wir uns gerne an:

15.02 Uhr: Niklas Süle trainiert wieder

Nach seinem Kreuzbandriss im Oktober 2019 musste Niklas Süle kürzer treten. Jetzt trainiert er endlich wieder mit dem Ball. Auf der Webseite des FC Bayern München teilt er mit: "Ich bin einfach nur glücklich mit dem Ball zu trainieren und die nächsten Schritte in meiner Reha zu gehen."

14.16 Uhr: Match zwischen FC Bayern und Zwickau verlegt

Das für den 29. März in der Dritten Liga angesetzte Spiel zwischen Bayern München II und dem FSV Zwickau wird verlegt. Stattdessen wird die Begegnung am 8. April um 18 Uhr angepfiffen.

Grund für die Verlegung ist ein Antrag der Bayern, da der Klub Spieler für eine Auswahlmannschaft abstellen muss. Weil am neuen Termin die Profis des FC Bayern ein Heimspiel in der Champions League haben könnten, einigten sich beide Vereine auf die ungewöhnlich frühe Anstoßzeit.

13.02 Uhr: Saarbrücken will im DFB-Pokal-Halbfinale nicht gegen Bayern spielen

Nach dem sensationellen Einzug des Fußball-Regionalligisten 1. FC Saarbrücken ins Halbfinale des DFB-Pokals hat Trainer Lukas Kwasniok für die Auslosung am Sonntag nur einen Wunsch: Bloß nicht die Bayern. "Machen wir uns nichts vor: Wenn du die Bayern bekommst, dann musst du das Spiel genießen und weißt, dass das der letzte Auftritt im DFB-Pokal sein wird", sagte Kwasniok dem Pay-TV-Sender "Sky". "Bei den anderen gäbe es wahrscheinlich eine noch kleinere Chance als gegen Düsseldorf, aber sie wäre da."

Neben dem Rekord-Pokalsieger aus München befinden sich noch Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt am Sonntagabend im Lostopf. Glücksfee im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund ist Nationaltorhüterin Almuth Schult, die derzeit wegen Schwangerschaft pausiert.

10.59 Uhr: FC Bayern startet Kampagne gegen Rassismus 

Mit der Aktion "Rot gegen Rassismus" will der FC Bayern München ein Zeichen gegen Ausgrenzung, Beleidigung und Intoleranz setzen. Rassismus habe keinen Platz bei FC Bayern, erklärte Vereinspräsident Herbert Hainer. Mehr lesen Sie hier ...

10.10 Uhr: Premier-League-Klubs zeigen Interesse an Hansi Flick

Mit seiner Erfolgsserie beim FC Bayern München hat Trainer Hansi Flick einem Bericht des "Kicker" zufolge Vereine in England auf sich aufmerksam gemacht. An den 55-Jährigen seien "konkrete Anfragen" aus der Premier League herangetragen worden, schrieb das Fußball-Fachblatt am Donnerstag. Flick war in München Anfang November als Nachfolger von Niko Kovac zum Cheftrainer befördert worden. Im Dezember wurde verkündet, dass er mindestens bis Saisonende bleibe.

FCB-Trainer Hansi Flick: Die Premier League ist wohl interessiert an dem Bayern-Coach. (Quelle: imago images/Kirchner-Media)FCB-Trainer Hansi Flick: Die Premier League ist wohl interessiert an dem Bayern-Coach. (Quelle: Kirchner-Media/imago images)

Es wird erwartet, dass die Münchner den früheren Assistenten von Bundestrainer Joachim Löw längerfristig binden will. Das deutete Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge jüngst an. Laut "Kicker" hat sich auch der Aufsichtsrat der Bayern bereits für eine Verlängerung von Flicks Vertrags über die laufende Saison hinaus ausgesprochen.

8.43 Uhr: FCB-Spielerinnen verhelfen Deutschland im Algarve Cup zum Sieg

Deutschland hat beim Algarve Cup 2020 gegen Schweden mit 1:0 gewonnen. Mit Leupolz, Gwinn, Hendrich und Magull standen auch vier Spielerinnen vom FC Bayern auf dem Feld. Samstag geht es weiter gegen Nordwegen.

7.53 Uhr: FC Bayern unterliegt Baskonia

Greg Monroe und Michael Eric: Der FC Bayern hat das Spiel gegen Baskonia verloren. (Quelle: imago images/Philippe Ruiz)Greg Monroe und Michael Eric: Der FC Bayern hat das Spiel gegen Baskonia verloren. (Quelle: Philippe Ruiz/imago images)

Die Basketballer des FC Bayern haben ihren Aufwärtstrend gegen Baskonia Vítoria-Gasteiz nicht fortsetzen können. Sie verloren das Spiel gegen den spanischen Playoff-Kandidaten mit 71:80 (41:44). In der zweiten Halbzeit lagen die Bayern zunächst noch vorn, doch dann verloren sie "den offensiven Rhythmus", wie die Mannschaft selbst berichtet. Den kompletten Spielbericht finden Sie hier.

7.14 Uhr: Guten Morgen, München!

Einen schönen guten Morgen. Auch heute berichten wir wieder über das aktuelle Sportgeschehen in München

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal