Sie sind hier: Home > Regional > München >

Urlaubs-Reisewelle geht weiter: Viele Staus erwartet

München  

Urlaubs-Reisewelle geht weiter: Viele Staus erwartet

18.07.2019, 13:24 Uhr | dpa

Urlaubs-Reisewelle geht weiter: Viele Staus erwartet. Ferienverkehr auf der Autobahn

Dichter Verkehr schiebt sich über die A8 bei Hofolding. Foto: Matthias Balk/Archivbild (Quelle: dpa)

Autofahrer müssen sich angesichts vieler Reisender am Wochenende wieder auf teils lange Staus einstellen. Neben Autofahrern aus Deutschland seien viele Heimreisende aus Skandinavien auf den Autobahnen unterwegs, teilte der ADAC in München mit. Der Verkehrsclub spricht von einer sehr großen Staugefahr, weil in Nordrhein-Westfalen die zweite Woche der Sommerferien beginnt. Nur noch in Bayern und Baden-Württemberg läuft die Schule.

Besonders auf den Fernstraßen rund um München, Nürnberg, Frankfurt, Hamburg und auf den Autobahnen in NRW wird es voll. Aber auch auf den Routen in Kroatien, Frankreich, Italien und der Schweiz brauchen die Fahrer teilweise viel Geduld. In Österreich kann es auf dem Weg in den Süden und zurück vor allem in Tirol zu mehr Verkehr auf den Autobahnen kommen, weil die Behörden vereinzelte Landstraßen für den Ausweichverkehr sperren. Lange Wartezeiten erwartet der ADAC auch bei den Einreisekontrollen an der Grenze nach Deutschland.

Das sind die besonders belasteten Strecken laut ADAC:

A1 /A / 3 A 4 Kölner Ring; A 1 Bremen - Hamburg - Puttgarden; A 2 Oberhausen - Hannover - Berlin; A 3 Köln - Frankfurt - Nürnberg; A 5 Hattenbacher Dreieck - Frankfurt - Karlsruhe - Basel; A 6 Metz/Saarbrücken - Kaiserslautern - Mannheim; A 7 Hamburg - Flensburg; A 7 Hamburg - Hannover und Würzburg - Ulm - Füssen/Reutte; A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg; A 9 Berlin - Nürnberg - München; A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen; A 93 Inntaldreieck - Kufstein; A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen; A 99 Umfahrung München

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal