Sie sind hier: Home > Regional > München >

Sommerferien: Flughafen erwartet sieben Millionen Passagiere

München  

Sommerferien: Flughafen erwartet sieben Millionen Passagiere

22.07.2019, 12:43 Uhr | dpa

Sommerferien: Flughafen erwartet sieben Millionen Passagiere. Flughafen München

Mehrere Flugzeuge stehen auf dem Flughafen an einem Terminal vor dem Tower. Foto: Andreas Gebert/Archiv (Quelle: dpa)

Der Flughafen München rechnet während der Sommerferien in Bayern mit bis zu sieben Millionen Passagieren. Insgesamt seien 53 259 Flüge für die rund sechs Wochen angemeldet worden - gut 1000 mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, teilte die Betreiberfirma am Montag mit.

Am häufigsten starten Flugzeuge in Richtung Italien, Spanien und Frankreich. Passagiere sollten vor allem bei der Anreise zum Flughafen mehr Zeit einplanen, unter anderem wegen Bauarbeiten an Parkhäusern und Parkplätzen, heißt es in der Pressemitteilung. Zeit sparen könnten Fluggäste durch den Vorab-Check-In im Internet. Die Sommerferien beginnen Ende dieser Woche und dauern bis einschließlich 9. September.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal