Sie sind hier: Home > Regional > München >

Bayern-Frauen verpflichten australische Stürmerin Gielnik

München  

Bayern-Frauen verpflichten australische Stürmerin Gielnik

23.08.2019, 11:06 Uhr | dpa

Bayern-Frauen verpflichten australische Stürmerin Gielnik. Fußball

Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/Archivbild (Quelle: dpa)

Die australische Fußball-Nationalspielerin Emily Gielnik wechselt von Melbourne Victory zum FC Bayern München. Das gab der Bundesligist am Freitag bekannt. Die Laufzeit des Vertrages mit der 27 Jahre alte Angreiferin, die im Sommer für ihr Land an der Weltmeisterschaft in Frankreich teilnahm, wurde nicht genannt.

"Als Stürmerin will ich jetzt so viele Tore wie nur irgend möglich für meinen neuen Club schießen", kündigte Gielnik an. Ihr Ziel sei der Gewinn der Meisterschaft und der Champions League. Die 1,83 Meter große Angreiferin sei ein Spielertyp, der im Kader noch gefehlt habe, äußerte Trainer Jens Scheuer in der Vereinsmitteilung.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
70 Jahre: jede Woche neue Geburtstagsdeals entdecken
jetzt auf otto.de
Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal