Sie sind hier: Home > Regional > München >

FC Bayern dominiert das Spitzenspiel: 4:0 gegen Dortmund

München  

FC Bayern dominiert das Spitzenspiel: 4:0 gegen Dortmund

09.11.2019, 20:35 Uhr | dpa

FC Bayern dominiert das Spitzenspiel: 4:0 gegen Dortmund. Robert Lewandowski erzielt das 3:0 für Bayern

Münchens Robert Lewandowski (l.) erzielt das Tor zum 3:0 gegen Dortmund Torwart Roman Bürki. Foto: Sven Hoppe/dpa (Quelle: dpa)

Der FC Bayern München hat das Bundesliga-Spitzenspiel eindrucksvoll dominiert und Borussia Dortmund im direkten Duell erneut die Grenzen aufgezeigt. Im zweiten Spiel unter Interimstrainer Hansi Flick gewann der deutsche Fußball-Rekordmeister am Samstagabend mit 4:0 (1:0). Robert Lewandowski (17./76. Minute) und Serge Gnabry (47.) trafen für die Münchner, ein Eigentor von BVB-Verteidiger Mats Hummels (80.) rundete den Erfolg der Münchner ab. Die Bayern schoben sich durch den Erfolg bis auf einen Zähler hinter Borussia Mönchengladbach auf den dritten Rang, punktgleich mit RB Leipzig. Dortmund rutschte mit zwei Punkten weniger auf den fünften Platz ab.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal