Sie sind hier: Home > Regional > München >

Scholl-Sohn Lucas wechselt nach Österreich

Horn  

Scholl-Sohn Lucas wechselt nach Österreich

31.08.2020, 18:50 Uhr | dpa

Der Sohn des ehemaligen Nationalspielers Mehmet Scholl geht nach Österreich. Mittelfeldspieler Lucas Scholl wechselt vom oberbayerischen Fußball-Regionalligisten VfR Garching zum österreichischen Zweitligisten SV Horn. Das teilte der SV Horn am Montag mit.

Der 24-jährige Scholl hatte alle Nachwuchsmannschaften des FC Bayern München durchlaufen und bis Anfang 2017 für die zweite Mannschaft des deutschen Rekordmeisters 23 Regionalliga-Spiele bestritten. In diesem Januar kam er vom Oberligisten Wacker Nordhausen zum VfR Garching. Die Saison wurde jedoch nach nur einem Spiel in der Rückrunde wegen der Corona-Pandemie abgebrochen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: