Sie sind hier: Home > Regional > München >

Gegen geparktes Auto gefahren: 250 000 Euro Schaden

München  

Gegen geparktes Auto gefahren: 250 000 Euro Schaden

22.11.2020, 18:40 Uhr | dpa

Gegen geparktes Auto gefahren: 250 000 Euro Schaden. Polizei

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa (Quelle: dpa)

Ein 55-Jähriger ist in München mit seinem Luxuswagen gegen ein geparktes Auto gefahren und hat einen Sachschaden von 250 000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam es zu der Kollision, weil der Mann während der Fahrt das Bewusstsein verlor. Durch den Aufprall am Freitag wurde das geparkte Auto gegen zwei weitere Fahrzeuge geschoben. Der 55-jährige Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und kam ins Krankenhaus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal