Sie sind hier: Home > Regional > München >

München: Verirrte Schlange sorgt für Feuerwehreinsatz in Kita

Feuerwehr rückt aus  

Schlange in Schrank in Kita aufgetaucht

25.06.2021, 16:04 Uhr | t-online

München: Verirrte Schlange sorgt für Feuerwehreinsatz in Kita. Die Äskulapnatter: Sie sorgte in der Kita für Aufregung. (Quelle: imago images/Berufsfeuerwehr München)

Die Äskulapnatter: Sie sorgte in der Kita für Aufregung. (Quelle: Berufsfeuerwehr München/imago images)

Das Eintreffen der Feuerwehr wurde in einer Kita in München schon freudig erwartet. Die Retter mussten ausrücken, um eine Schlange zu entfernen, die schon für helle Aufregung gesorgt hatte.

In einer Münchner Kindertagesstätte haben Erziehende und Kinder nicht schlecht gestaunt, als sie in einem Schrank hinter einem Besenstiel eine Schlange entdeckt haben. Am Donnerstagmittag alarmierten sie daraufhin die Feuerwehr, die die Äskulapnatter in einer Transportbox mitnahm

Nach einer Absprache mit einem Reptilienexperten konnte die ungiftige Natter an einem sicheren Ort wieder in die Freiheit entlassen werden. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: