Sie sind hier: Home > Regional > München >

1860 München in Volleyball-Bundesliga

München  

1860 München in Volleyball-Bundesliga

04.08.2021, 17:21 Uhr | dpa

1860 München in Volleyball-Bundesliga. Volleyball

Volleybälle liegen in einer Halle. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der TSV 1860 München ist eine Kooperation mit den Volleyballern des TSV Unterhaching eingegangen und wird damit in der kommenden Saison in der Herren-Bundesliga dabei sein. Das Team, das schon länger in der ersten Liga aktiv ist, firmiere künftig unter dem Namen TSV Haching München, wie die Vereine am Mittwoch bekanntgaben.

Das operative Geschäft der Bundesliga-Mannschaft inklusive der Bereiche Lizenz, Spielerverträge und Spieltagsorganisation verbleibe wie bislang bei den Hachingern. 1860 will beim Marketing helfen und seine eigene Volleyball-Abteilung im Verein reaktivieren. Die Sechziger waren zwischen 1973 bis 1980 viermal deutscher Meister.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: