Sie sind hier: Home > Regional > München >

Drei Sportwagen in München angezündet: Zwei Millionen Euro Schaden

Seltenes Modell zerstört  

Drei Sportwagen in München angezündet – Millionenschaden

06.08.2021, 12:59 Uhr | dpa, t-online

Drei Sportwagen in München angezündet: Zwei Millionen Euro Schaden. Nahaufnahme von einem neuen Porsche (Symbolbild): Drei Modelle von Porsche wurden durch das Feuer zerstört. (Quelle: imago images/U. J. Alexander)

Nahaufnahme von einem neuen Porsche (Symbolbild): Drei Modelle von Porsche wurden durch das Feuer zerstört. (Quelle: U. J. Alexander/imago images)

Brandstiftung in München: Vor dem Wohnhaus eines Autobesitzers wurden drei Fahrzeuge angezündet. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um besondere Sammlerstücke.

Drei teure Sportwagen sind in München angezündet worden. Die Autos brannten am frühen Freitagmorgen im Carport eines Privatmanns komplett aus, wie die Polizei mitteilte.

Eine Anwohnerin hatte das Feuer gegen 3 Uhr nachts bemerkt und die Polizei alarmiert, heißt es bei der "SZ". Die Einsatzkräfte konnten allerdings nur noch ein Übergreifen der Flammen auf das nahestehende Haus verhindern.

Seltener Porsche durch Brand zerstört

Den Schaden schätzten die Ermittler auf rund zwei Millionen Euro, die Fahrzeuge von Porsche wurden komplett zerstört. Nach Angaben der "SZ" handelte es sich bei einem der Wagen um einen Porsche 918 Spyder. Das seltene Auto, von dem nur 918 Stück hergestellt wurden kostet rund 770.000 Euro. Auch ein Porsche 911 ebenso wie ein Macan standen unter dem Carport.

Hinweise auf einen Verdächtigen hatte die Polizei zunächst keine. Hinweise zum Tatgeschehen nehmen die Ermittler unter der Nummer 089/29100 entgegen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: