Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalMünchen

München: Wieder langer Stau wegen LKW-Blockabfertigung


Das schaut München auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Tiroler Nadelöhr sorgt für langen Stau bis vor München

Von dpa
26.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Stauanzeige auf der Autobahn A8 in Bayern (Symbolbild): Die Lkw-Blockabfertigung in Österreich hat am Dienstag erneut einen langen Stau verursacht.
Stauanzeige auf der Autobahn A8 in Bayern (Symbolbild): Die Lkw-Blockabfertigung in Österreich hat am Dienstag erneut einen langen Stau verursacht. (Quelle: Rolf Poss/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wegen der Lkw-Blockabfertigung in Österreich gab es am Dienstag erneut einen langen Stau. Sowohl die A8 bis zum Inntal-Dreieck als auch die A93 Richtung österreichische Grenze waren betroffen. Insgesamt 37 Blockabfertigungen sind angekündigt.

Die Lkw-Blockabfertigung in Österreich hat am Dienstag erneut einen langen Stau verursacht. Die Lastwagen standen am Nachmittag noch auf rund 50 Kilometern von Weyarn bis Kiefersfelden, sagte eine Polizeisprecher. Damit war sowohl die A8 bis zum Inntal-Dreieck betroffen, als auch die A93 Richtung österreichische Grenze. "Das wird sich bis in den Abend hineinziehen", sagte ein Sprecher.

Drosselt Tirol die Zahl der Lkw auf 300 pro Stunde, hängen viele in Bayern fest

Tirol lässt an bestimmten Tagen maximal 300 Lkw pro Stunde den Checkpoint bei Kufstein passieren und drosselt damit im morgendlichen Verkehr die Einreise von Lkw, um die Belastung der verkehrsreichen Inntalautobahn Richtung Italien zu verringern. Daran gibt es seit Jahren Kritik aus Deutschland.

Am Montag hatte es zudem in Österreich ein Transit-Fahrverbot für Lastwagen gegeben. Die Trucks hatten deshalb alle in Bayern auf die Weiterreise gewartet. In diesem Jahr hat Tirol insgesamt an 37 Tagen Blockabfertigungen angekündigt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Christof Paulus
Österreich

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website