• Home
  • Regional
  • M├╝nchen
  • CSU: Ex-Generalsekret├Ąr Stephan Mayer nach R├╝cktritt in Herzklinik


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen TextWaldbrand in Brandenburg au├čer KontrolleSymbolbild f├╝r einen TextGelbe Giftwolke t├Âtet zehn MenschenSymbolbild f├╝r einen TextUSA: Zug mit 200 Passagieren entgleistSymbolbild f├╝r einen TextOligarchen-Jacht soll versteigert werdenSymbolbild f├╝r einen TextHut-Panne bei K├Ânigin M├íximaSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Tennis-Asse souver├ĄnSymbolbild f├╝r einen TextDresden: Baukran kracht gegen WohnhausSymbolbild f├╝r ein VideoDorfbewohner stoppen RiesenkrokodilSymbolbild f├╝r einen TextErster Wolf in Baden-W├╝rttemberg entdecktSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRoyal-Expertin sorgt sich um KateSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

CSU-General nach R├╝cktritt in Klinik

Von t-online, mtt

Aktualisiert am 10.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Mayer (Archivbild): Am vorigen Dienstag war der Politiker als CSU-Generalsekret├Ąr zur├╝ckgetreten.
Mayer (Archivbild): Am vorigen Dienstag war der Politiker als CSU-Generalsekret├Ąr zur├╝ckgetreten. (Quelle: Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der ehemalige CSU-Generalsekret├Ąr Stephan Mayer hat sich nach seinem R├╝cktritt in ├Ąrztliche Behandlung begeben. Die Rede ist von einer "ernsthaften Erkrankung" ÔÇô er soll in einer Klinik f├╝r Herzerkrankungen sein.

Wie mehrere Medien am Dienstag ├╝bereinstimmend berichteten, ist der vor einer Woche als CSU-Generalsekret├Ąr zur├╝ckgetretene Bundestagsabgeordnete Stephan Mayer im Krankenhaus. Aufgrund einer "ernsthaften Erkrankung" k├Ânne er seine Amtsgesch├Ąfte in den n├Ąchsten Wochen nicht aus├╝ben, hie├č es.

Mayer habe sich selbst in ├Ąrztliche Behandlung begeben und befinde sich aktuell in einer Klinik f├╝r Herzerkrankungen. B├╝rgerinnen und B├╝rger seines Wahlkreises k├Ânnten sich weiter an sein B├╝ro wenden, zitierte das "Oberbayerische Volksblatt" aus einer Mitteilung von Mayers Bundestagsb├╝ro. "Alle wesentlichen Vorg├Ąnge werden weiter gemeinsam mit den anderen Mandats- und Funktionstr├Ągern verfolgt."

Auf telefonische Anfrage von t-online ├Ąu├čerte sich Mayers Bundestagsb├╝ro am Dienstag zun├Ąchst nicht. Eine schriftliche Anfrage blieb bis jetzt ebenfalls unbeantwortet.

R├╝cktritt aus "gesundheitlichen Gr├╝nden" ÔÇô am Tag, als Droh-Vorw├╝rfe laut wurden

Bereits als Mayer am vergangenen Dienstag in M├╝nchen seinen R├╝cktritt verk├╝ndet hatte, war in seiner Erkl├Ąrung von "gesundheitlichen Gr├╝nden" die Rede. Allerdings war am selben Tag auch bekannt geworden, dass Mayer einen Journalisten massiv unter Druck gesetzt haben soll.

Ein Reporter der "Bunten" hatte ├╝ber ein uneheliches Kind des Politikers berichtet, f├╝r das dieser angeblich keinen Unterhalt zahle. Mayer hatte daraufhin mehrfach bei dem Journalisten angerufen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Erster Angriff mit neuer Waffe hat drastische Folgen


Dabei soll er versucht haben, die Berichterstattung zu verhindern. Wie aus einem Schreiben von Verlagsanw├Ąlten an Mayer hervorgeht, das t-online vorliegt, soll er unter anderem w├Ârtlich gedroht haben: "Ich werde Sie vernichten. Ich werde Sie ausfindig machen, ich verfolge Sie bis ans Ende Ihres Lebens."

S├Âder mit dem Neuen: Vergangene Woche stellte der CSU-Chef Huber als neuen Generalsekret├Ąr vor.
S├Âder mit dem Neuen: Vergangene Woche stellte der CSU-Chef Huber als neuen Generalsekret├Ąr vor. (Quelle: Kneffel/dpa-bilder)

Neuer General mit Plagiatsvorw├╝rfen konfrontiert

Neuer CSU-Generalsekret├Ąr ist der 44-j├Ąhrige Landtagsabgeordnete Martin Huber. Auch er steht mittlerweile in der Schusslinie: Kaum, dass er das Amt ├╝bernahm, wurden Plagiatsvorw├╝rfe gegen ihn laut.

Die M├╝nchner Ludwig-Maximilians-Universit├Ąt (LMU) will nun seine Doktorarbeit so rasch wie m├Âglich pr├╝fen. "Die Dauer dieser Pr├╝fung ist momentan noch nicht absehbar, ein m├Âglichst z├╝giger Abschluss wird angestrebt", teilte die Universit├Ąt am Montag mit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
CSUHerzerkrankung

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website