• Home
  • Regional
  • M├╝nchen
  • VdW: Kosten und Handwerkermangel unterlaufen Klimaziele


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRKI: Inzidenz steigt um 38 ProzentSymbolbild f├╝r einen TextHeftige Unwetter: Viele Sch├ĄdenSymbolbild f├╝r einen TextSchlagerstar muss Konzerte absagenSymbolbild f├╝r einen TextFrankreich verbietet vegetarische WurstSymbolbild f├╝r ein Video2.000 Jahre alte Schildkr├Âte ausgegrabenSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar erlitt ZusammenbruchSymbolbild f├╝r einen TextBundesliga-Klubs starten neue KooperationSymbolbild f├╝r einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild f├╝r einen TextVerstappen gegen Sperre f├╝r F1-LegendeSymbolbild f├╝r einen TextNarumol zeigt ihre T├ÂchterSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

VdW: Kosten und Handwerkermangel unterlaufen Klimaziele

Von dpa
16.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Ziel der Staatsregierung eines klimaneutralen Bayern im Jahr 2040 wird f├╝r Bayerns Wohnungsgesellschaften zu einer nur schwer zu ├╝berwindenden H├╝rde. Die f├╝r einen klimaneutralen Umbau hunderttausender Wohnungen notwendigen Ausgaben sind nach Einsch├Ątzung des Verbands der bayerischen Wohnungsunternehmen (VdW) so hoch, dass dies mancherorts nicht kostendeckend m├Âglich ist. "Es gibt Unternehmen, die sagen, bei den gegebenen Rahmenbedingungen werden wir das nicht schaffen", erkl├Ąrte Verbandsdirektor Hans Maier am Montag in M├╝nchen.

In dem Verband sind knapp 500 Wohnungsunternehmen Mitglied, zum Gro├čteil Genossenschaften und kommunale Gesellschaften. Die hohen Kosten f├╝r klimaneutrale Sanierung h├Ątten den Angaben nach zumindest in manchen Kommunen die Folge, dass die Unternehmen die Mieten ├╝ber das erlaubte Ma├č hinaus erh├Âhen m├╝ssten, erkl├Ąrte Maier.

Um das zu umgehen, gebe es zwei M├Âglichkeiten: ein Geb├Ąude komplett zu entmieten und nach dem Umbau neue Mieter zu suchen, oder aber Abriss und Neubau. "Sagen Sie mal zu einem Mieter: Du musst ausziehen, weil wir modernisieren wollen", sagte Maier. "Das k├Ânnen Sie nicht vermitteln." Zus├Ątzlich erschwert wird das Erreichen des Klimaziels laut VdW durch fehlende Fachleute - in der Energieberatung ebenso wie bei Handwerkern, die Solaranlagen oder W├Ąrmepumpen installieren k├Ânnen.

Der VdW-Chef sprach sich gegen immer weitere Erh├Âhungen der Energiesparziele f├╝r Wohngeb├Ąude aus: "Wir m├╝ssen die H├Ąuser nach dem Geldbeutel der Menschen bauen, die bei uns wohnen", sagte Maier. "Und nicht sagen, so, jetzt machen wir irgendwelche Standards, und dann schaut man mal, wie man das bezahlt." Der VdW forderte einen "sozialen Klimaschutz".

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Italiens Regierungschef Draghi bricht Nato-Gipfel ab
Mario Draghi in Madrid: Der italienische Regierungschef nimmt am Donnerstag an einer Kabinettssitzung teil.


Dessen ungeachtet wollen die Wohnungsunternehmen in diesem Jahr eine Rekordsumme von etwa drei Milliarden Euro investieren. Dennoch w├╝rden ab 2023 voraussichtlich weniger Wohnungen in Bayern neu gebaut, sagte Maier. Die Investitionen w├╝rden sich in die Modernisierung bestehender Wohnungen verlagern - unter anderem wegen der Klimaziele.

2021 bauten die VdW-Mitglieder insgesamt 5253 Wohnungen, so viele wie seit 1995 nicht mehr. In diesem Jahr k├Ânnten es noch einmal ebenso viele werden, aber 2023 wird der Wohnungsneubau nach Maiers Worten "abflachen" beziehungsweise sogar "einbrechen".

Ein wesentlicher Grund sind die gro├čen Kostensteigerungen auf den Baustellen. Verglichen mit den urspr├╝nglichen Kalkulationen rechneten die Unternehmen bei laufenden und k├╝nftigen Bauprojekten mit gut 20 Prozent h├Âheren Kosten, sagte Maier.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ein Kommentar von Christof Paulus
Mieter

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website